THE DOOBIE BROTHERS KÜNDIGEN NEUES STUDIOALBUM „LIBERTÉ“ AN Vö.-Termin: 1. OKTOBER 2021

Die vierfachen GRAMMY-Award-Gewinner The Doobie Brothers veröffentlichen am 1. Oktober ihr 15. Studioalbum „LIBERTÉ“. Produziert und mitgeschrieben von John Shanks (Bon Jovi, Sheryl Crow, Miley Cyrus), enthält das Werk zwölf neue Songs von Tom Johnston, Pat Simmons und John McFee. Vorbestellungen für „LIBERTÉ“ sind ab sofort HIER erhältlich.

 

Flankiert wird die Veröffentlichung von „LIBERTÉ“ durch eine 49-Städte-Tournee der Doobie Brothers in Nordamerika, mit der sie das 50-jährige Bestehen der Band feiern. Tom Johnston, Pat Simmons und John McFee werden zum ersten Mal seit fast 25 Jahren wieder gemeinsam auf Tournee sein.

 

Seit mehr als fünf Jahrzehnten sind die Doobie Brothers für ihren harmoniebetonten und von Gitarren dominierten Rock-Sound bekannt. Im Jahr 2020 wurden sie in die Rock & Roll Hall of Fame aufgenommen. Die Doobie Brothers haben eine der treuesten Fangemeinden in der Musikbranche, verkauften mehr als 48 Millionen Alben und gewannen vier GRAMMY® Awards. Sie schreiben und nehmen weiterhin neues Material auf und touren durch die ganze Welt. Neben ihren Nr. 1-Singles "Black Water" und "What a Fool Believes", die beide mit Gold ausgezeichnet wurden, veröffentlichten die Doobie Brothers zahlreiche weitere Hits und Klassiker, darunter "Listen to the Music", "China Grove", "Jesus Is Just All Right", "Rockin' Down the Highway", "Long Train Runnin'", "Take Me In Your Arms", "Takin' it to the Streets", "Minute by Minute", "You Belong to Me" oder zum Beispiel "The Doctor". Insgesamt gelangen der Band fünf Top-10-Singles und 16 Top-40-Hits. Beginnend mit ihrem millionenfach verkauften zweiten Album „Toulouse Street“ veröffentlichten die Doobie Brothers drei Multi-Platin-, sieben Platin- und 14 Gold-Alben. Von „Best of the Doobies“ konnte die Band mehr als zwölf Millionen Exemplare verkaufen und erhielt dafür eine seltene "Diamantplatte".

 

Im Jahr 2021 wird die Formation ihre 50-Jahre-Jubiläumstournee starten, bei der Tom Johnston, Michael McDonald, Pat Simmons und John McFee für 49 Stationen wieder vereint auf Tournee gehen. Die zeitlosen Hits der Doobie Brothers werden noch einmal von den Künstlern gespielt, die sie geschrieben haben, so dass die Fans die seltene Gelegenheit haben, diese Rock-'n'-Roll-Legenden mit ihrem gesamten Songkatalog auf der Bühne zu erleben.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch