NATHAN EVANS veröffentlicht neue Single "Drunken Sailor" + Lyric-Clip und startet Vorverkauf für „Wellerman - The Album“ (04.11.)

Wir reisen zurück ins vergangene Jahr, als die ganze Welt zu den schier omnipräsenten Lyrics mitsang und -schunkelte: "Soon may the Wellerman come, to bring us sugar and tea and rum …“

 

Nathan Evans eroberte mit seinem Cover des 150 Jahre alten Sea Shanty die Herzen der Menschen im Sturm und legt nun endlich mit einem neuen Track nach. Denn der Schotte, der mit seiner „Wellerman"-Version einen globalen Shanty-Hype ausgelöst hat, meldet sich zurück und hat die alles entscheidende Frage in seinem Seesack: "What shall we do with a drunken sailor?"

 

Mit einem Remix zu seiner „Drunken Sailor“-Version nimmt Nathan Evans mit Harris x Ford wieder einmal direkten Kurs auf die Charts auf. Und wieder einmal beweist der 27-Jährige, der vor seinem weltweiten Erfolg als Postbote arbeitete, dass das Sea-Shanty-Phänomen alles andere als eine Eintagsfliege ist. Ganz im Gegenteil: Immerhin war „Wellerman" 2021 nicht nur die offiziell beliebteste Single Deutschlands und Großbritanniens, sondern stand zudem sensationelle zehn Wochen auf Platz 1 der Offiziellen Deutschen Single Charts. Kein Wunder also, dass Nathan Evans' musikalischer Kompass weiterhin in Richtung Shanty gerichtet ist – und natürlich auf das große Ziel, Menschen auf der ganzen Welt tanzen und feiern zu lassen.

 

Hymnische EDM-Beats, typische Folk-Sounds und nicht zuletzt Nathan Evans' unverkennbare Stimme mit seinem schottischen Akzent machen den Remix von „Drunken Sailor" nicht nur zu einem ultimativen Festival-Hit, sondern heben den Sea Shanty-Hype nochmal auf eine neue Ebene. Und so gelingt es dem mit Gold und Platin ausgezeichnetem Singer-Songwriter aufs Neue, alte Seemannslieder in die Ohren der Menschen – und auf die Tanzflächen dieser Welt – zu bringen.

 

Vor knapp zwei Jahren war Nathan Evans noch ein Postbote, der Miniclips von sich bei TikTok hochlud. Heute steht der Ausnahmekünstler dafür, mit seinen Sea-Shanty-Sounds ein wahres Lebensgefühl widerzuspiegeln. All das, gepaart mit seiner lässigen Art und tanzbaren Beats, lässt den Shanty-Hype nicht nur in die weltweiten Clubs einziehen, sondern gibt uns auch die Antwort auf die Frage aller Fragen: What shall we do with a drunken sailor?

 

Zeitgleich mit der Veröffentlichung der neuen Single startete auch der Vorverkauf für Nathan Evans kommendes Album „Wellerman - The Album“, das am 04.11. veröffentlicht wird.

 

Website: https://www.nathanevansofficial.com/

Facebook: https://www.facebook.com/NathanEvansOfficial

Instagram: https://www.instagram.com/nathanevanss.ig/

Twitter: https://twitter.com/NathanEvanss

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch