SVBWAY TO SALLY annoncieren neues, langerwartetes Album „HIMMELFAHRT“ und die Tournee zum neuen Album ++ Ticketpresale startet heute

Was werden wir sagen, wenn wir einmal auf das Jahr 2023 zurück blicken werden? Hoffentlich dies: Es war ein Jahr des Aufbruchs und der Hoffnung. Ein Jahr, in dem wir voraus geblickt haben und nicht zurück. Noch liegt all dies in der Zukunft, aber Hoffnung ist der Treibstoff der Zukunft.

 

Das im März erscheinende neue, inzwischen 14. Album der Urgesteine des Mittelalterrock trägt den Titel „HIMMELFAHRT“. Die dystopischen Texte des Vorgängers „HEY!“ sind Vergangenheit. Das neue Album markiert einen Wendepunkt. „Himmelfahrt“ ist Ende und Neuanfang zugleich. Nach den bedrückenden Jahren, die geprägt waren von Enge und Stillstand, handeln die neuen Songs von Aufbruch und Reise, davon dass man anderen Menschen die Hand reichen kann, um sie aus tiefster Tiefe ins Licht zu führen. Musikalisch liefern die Potsdamer ein verdammtes Brett aus Gassenhauern und großen Melodien. SVBWAY TO SALLY sind vital, als kämen sie direkt aus einem Bootcamp. Die dreißigjährige Bühnen- und Studioerfahrung spürt man in jeder Note und dass sie einen unbändigen Hunger auf Bühne und ihr Publikum haben. Man kann über SVBWAY TO SALLY viel schreiben, sie live zu erleben ist aber noch immer die beste Methode, sich von der Qualität ihrer Livekonzerte, ihren Songs, ihrem überragenden Handwerk und der Liebe zu ihrem Publikum zu überzeugen. Also: Auf zur Himmelfahrt! Der Ticketpresale über Eventim startet am 07.10. ab 12 Uhr.

 

SUBWAY TO SALLY- Himmelfahrt Tour 23

Präsentiert von Metal Hammer, EMP, Sonic Seducer, Guitar, Rockantenne und www.metal.de

 

13.04.23 Oberhausen - Turbinenhalle

14.04.23 Goslar - Miners Rock

15.04.23 Leipzig - Anker

28.04.23 Losheim - Hexentanz

29.04.23 Heidelberg - Halle02

30.04.23 München - Backstage

05.05.23 Köln - Essigfabrik

06.05.23 Erfurt - Central

10.05.23 Frankfurt - Batschkapp

11.05.23 Nürnberg - Hirsch

12.05.23 Osnabrück - Hyde Park

13.05.23 Andernach - JUZ

18.05.23 Hannover - Pavillon

20.10.23 Hamburg - Markthalle

21.10.23 Berlin – Huxleys

 

Booking: Extratours, https://www.extratours-konzertbuero.de/

Tickets im Eventim Presale heute ab 12 Uhr bis zum 12.10.2022  um 11.59 Uhr unter https://www.eventim.de/artist/subway-to-sally/subway-to-sally-himmelfahrt-tour-2023-2726707/

Der allgemeine Vorverkauf startet am 12.10. um 12 Uhr u.a. unter: https://www.extratix.de/

SUBWAY TO SALLY veröffentlichen Konzertalbum "Alles was das Herz will " ++ Tournee ab März ++

Früher war nicht alles schlecht. Für ihre ersten Platten mussten sich die Musiker von Subway To Sally noch gemeinsam im Studio einfinden und ihre Songs zusammen live einspielen. Dazu brauchte es die Fähigkeiten einer guten Liveband. Und wenn man eines von dieser Band behaupten kann, dann das: Sie sind eine gnadenlos gute Liveband. Auf ihrer HEY!-Tour zum aktuellen Album im Frühjahr 2019 mischte die Band einen fetten Block der neuen Songs mit alten Klassikern und ausgegrabenen Schätzen ihrer musikalischen Historie. Das Aufnahmegerät lief an jedem Abend der Tour mit. Was die Band auf diesen Aufnahmen fand, war der Geist der frühen Studioaufnahmen, gepaart mit moderner Technik und jeder Menge Publikumsgefühl. Gnadenlos gut. Zu gut, um es nur ins Archiv zu stellen. Dieses Live-Album hat es in sich und bietet alles, was das Herz will. 27 Songs, erhältlich als Doppel-CD in der BrillantBox mit 16 Seiten Booklet und digital als eAlbum.

 

Neben der digitalen Veröffentlichung wird es eine kleine, streng limitierte Auflage an Doppel-CDs geben, die man hier vorbestellen https://umg.lnk.to/AWDHWLive  und ausserdem bei den Shows verkauft werden. Das digitale Album bekommt man unter diesem link: https://umg.lnk.to/AWDHWLivedigital

 

Den ersten Track aus dem Album „Und die Engel steigen auf“ sieht man unter diesem link: https://www.youtube.com/watch?v=g1HXOC3SBRE

 

Direkt zur VÖ des Konzertalbums geht die Band wieder auf Tour, denn Fans, Kritiker und Musiker waren sich nach der „HEY! Tour“ einig, nach den Shows sah man allenthalben nur glückliche Gesichter, sowohl vor, als auch auf der Bühne. Mit 10 Terminen war die Tour 2019 relativ kurz und grösstenteils ausverkauft, weshalb es für 2020 dringenden Nachholbedarf gibt. Die Band freut sich jetzt schon, das Programm noch einmal spielen zu dürfen, weil viele Titel des neuen Albums schon jetzt zu den modernen Klassikern der Band gehören.

Die ersten 100 Tickets pro Stadt, die via Extratix gekauft werden, nehmen an einer Verlosung teil. Gewinnen kann man ein Meet And Greet bei der Show, für die das jeweilige Ticket gekauft wurde. Die Ticketnummer des Gewinners wird wenige Tage vor der Show auf unseren sozialen Kanälen bekannt gegeben.

Als Special Guests haben Subway To Sally diesmal Majorvoice dabei.

 

Svbway To Sally - HEY! Tour 2020

Special Guests: Majorvoice

Präsentiert von: EMP, Guitar, Kulturnews, metal.de, Orkus, Piranha und Start

 

13.03.20

Goslar

Miners Rock

14.03.20

Andernach

Juz Live Club

20.03.20

Magdeburg

Factory

21.03.20

Rostock

MAU Club

27.03.20

Uelzen

Jabelmannhalle

28.03.20

Wilhelmshaven

Pumpwerk

17.04.20

Jena

F-Haus

18.04.20

Vacha

Vachwerk

23.04.20

Wiesbaden

Schlachthof

24.04.20

Memmingen

Kaminwerk

25.04.20

A-Wien

Simm City

30.04.20

Karlsruhe

Substage

01.05.20

Krefeld

Kufa

Booking: Extratours Konzertbüro

Tickets unter. http://subwaytosally.extratix.de

 

„Alles was das Herz will“

VÖ: 06.03.20

www.subwaytosally.de

https://www.facebook.com/subwaytosally/

 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch