Von der irischen Band Clannad erscheint am 16.09. die Song-Kollektion "Rarities" als Digital Audio Album

Am 13. März 2020 veröffentlichte BMG von der irischen Band Clannad die Karriere-umspannende Anthologie „In A Lifetime“. Die von den Bandmitgliedern zusammengestellte Kollektion zum 50. Bandjubiläum erschien in verschiedenen Formaten als 2 CD-Set mit 38 Titeln, 2CD Media Book, Doppel-LP, als opulente Deluxe-Box und als D2C-Box (Direct To Consumer – Direktvertrieb). Diese D2C-Box beinhaltete auch das Album „Rarities“. Viele Fans fragten seither nach  einer Einzelveröffentlichung von „Rarities“. BMG ermöglicht nun diesen Wunsch der Fans mit der Veröffentlichung des Digital Audio Albums „Rarities“ am 16. September. Bereits am 22.04. erscheint bei Spotify und I-Tunes vorab der Song „Gaothbearra” (Live from The Royal Albert Hall) als Multitrack-Single mit den weiteren Liedern: “The Hunter”, “Now Is Here” und “Dhéanainn Súgradh”. In der Folge wird im drei Wochen-Rhythmus jeweils ein weiterer Song digital veröffentlicht, ehe am 16. September das komplette Album mit 16 Titeln auf allen digitalen Kanälen als Stream und Download verfügbar ist.

 

Clannad wurden 1970 von den Geschwistern Mora, Ciáran und Pól Brennan und ihren Onkeln Noel und Pádraig Duggan (2016 gestorben) gegründet. Kurze Zeit später kam Enya Brennan hinzu, die später eine erfolgreiche Solokarriere startete. Die mehrfach ausgezeichnete Band hat viel dazu beigetragen, irische Musik und irische Sprache einem weltweiten Publikum näher zu bringen. Durch die Verschmelzung von Elementen traditioneller irischer Musik mit Folk, New Age und Rock kreierten sie einen wunderschönen, einzigartigen ätherischen Sound, der eindringliche Melodien und faszinierende Stimmen kombinierte.

 

 

Titelliste: Clannad: „Rarities“

 

1.         World of Difference (2003 - Remaster)

2.         An Gleann (Cantoma Mix)

3.         Crói Cróga (Cantoma Mix)

4.         Rí Na Cruinne (Lazyboy Mix)

5.         I Will Find You (Afterlife Mix)

6.         Vellum (Radio Edit)

7.         Skellig (Edit)

8.         White Fool (7" Version)

9.         Something to Believe In (7" Version)

10.       Forces of Nature (From Warriors of Virtue)

11.       Do Na Dlo Sv (From Last of the Mohicans)

12.       Gaothbearra (Live from The Royal Albert Hall)

13.       The Hunter (2003 - Remaster)

14.       Now is here (2003 – Remaster)

15.       Dhéanainn Súgradh

16.       Christmas Angels

Clannad veröffentlichen neuen Song und neues Video "A Celtic Dream" produziert von Trevor Horn

Am 3. Februar veröffentlicht das Label BMG “A CELTIC DREAM”, einen neuen Song von der Band Clannad, einer der erfolgreichsten irischen Bands aller Zeiten.

 

„A CELTIC DREAM“ ist typisch Clannad, mit einem Text, der sich auf die Mythen und Legenden des Lebens vor 10.000 Jahren bezieht, und einem Chor, der an die frühen Tage der Band in Donegal erinnert. Es ist einer von zwei neuen Songs, die der legendäre Produzent Trevor Horn speziell für die neue Anthologie „IN A LIFETIME“ aufgenommen hat. „IN A LIFETIME“ wird am 13. März erscheinen.

 

Der Titel des anderen neuen Songs „Who Knows (Where The Time Goes)“ ist eine Anspielung auf das berühmte gleichnamige Lied von Sandy Denny. Der Text behandelt  die "Vaterzeit" und die Herausforderungen, denen die meisten von uns täglich begegnen. Dieses universelle Thema ist für die Band die perfekte Stimmung, um das letzte Kapitel von Clannad zu beenden.

 

„In A Lifetime“ ist eine Karriere-umspannende Anthologie aus Clannads 50-jähriger Karriere. Es wird als 2 CD-Set mit 38 Titeln, 2CD Media Book, Doppel-LP und erweiterte Deluxe-Box mit mehr als 100 Songs sowie in digitalen Formaten erhältlich sein – zusammengestellt von den Bandmitgliedern von Clannad.

 

LINK ZUM VIDEO UND ZUM STREAM: https://clannadband.lnk.to/InALifetimePR

Von der Band Clannad erscheint am 13.03. die Retrospektive "In A Lifetime" - Abschiedstournee startet im März in England

Am 13. März 2020 veröffentlicht BMG die Karriere-umspannende Anthologie „In A Life Time“ von einer der erfolgreichsten irischen Bands aller Zeiten.

 

Die „In A Lifetime“-Kollektion bietet Clannads erstaunliches und nachhaltiges Werk, das mit 16 Studioalben eine Generation von irischen Musikern und Künstlern beeinflusste.

 

„In A Lifetime“ ist eine Karriere-umspannende Anthologie aus Clannads 50-jähriger Karriere. Es wird als 2 CD-Set mit 38 Titeln, 2 CD Deluxe-Edition, Doppel-LP, 2 LP Deluxe Edition und erweiterte Deluxe-Box mit mehr als 100 Songs sowie in digitalen Formaten erhältlich sein – zusammengestellt von den Bandmitgliedern von Clannad.

 

Clannad wurden 1970 von den Geschwistern Mora, Ciáran und Pól Brennan und ihren Onkeln Noel und Pádraig Duggan (2016 gestorben) gegründet. Kurze Zeit später kam Enya Brennan hinzu, die später eine erfolgreiche Solokarriere startete. Die mehrfach ausgezeichnete Band hat viel dazu beigetragen, irische Musik und irische Sprache einem weltweiten Publikum näher zu bringen. Durch die Verschmelzung von Elementen traditioneller irischer Musik mit Folk, New Age und Rock kreierten sie einen wunderschönen, einzigartigen ätherischen Sound, der eindringliche Melodien und faszinierende Stimmen kombinierte.

 

Nach einem Jahrzehnt, in dem sie fünf außergewöhnliche und bahnbrechende Alben veröffentlichten, erreichten Clannad 1982 eine noch größere Popularität als sie „Theme For Harry´s Game“ für ein dreiteiliges TV-Drama aufnahmen, das die Probleme in Nordirland schilderte. Der Song wurde ein großer Erfolg und erreichte Platz 2 in Irland und Platz 5 in Großbritannien. Er gewann einen Ivor Novello Award und wurde später auch noch im Film „Patriot Games“ verwendet. Es ist nach wie vor die einzige Hitsingle in England, die ausschließlich in irischer Sprache gesungen wurde.

 

Zusätzlich zu den Erfolgen dieses Songs gewannen Clannad für den Soundtrack „Legend“ einen BAFTA TV Award für die „Beste ursprüngliche TV Musik“ - als erste irische Band überhaupt. Seither wurde die Band 1999 für einen Grammy Award für das Album „Landmarks“ (bestes New Age Album), einen Billboard Music Award und einen BBC 2 Folk Award für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

 

Clannad arbeiteten in ihrer Karriere mit einer Vielzahl von Künstlern zusammen, darunter Bruce Hornsby, Steve Perry, J.D. Souther, Paul Young oder zum Beispiel Duke Special. Ihre mit Abstand erfolgreichste Zusammenarbeit war allerdings mit Bono von U2. Als Fan der Band bezeichnete er Moya Brennan als „eine der größten Stimmen, die das menschliche Ohr jemals gehört hat.“ Gemeinsam sangen sie im Duett bei Clannads 1985er Hitsingle „In A Lifetime“, die der neuen Kollektion auch den Namen gab.      

 

„Wir hatten vor der Welttournee 2013-2015 darüber diskutiert, ob es unsere Abschiedstournee sein würde. - Aber nachdem Pádraig gestorben ist, haben wir beschlossen, dass unsere nächste Tournee definitiv unsere letzte sein wird. Wir planen, sie zu etwas ganz Besonderem zu machen, eine unvergessliche letzte Reise… und als Begleitung dieser Reise freuen wir uns, die Anthologie `In A Lifetime´ zu veröffentlichen, von der wir hoffen, unseren Fans ein bleibendes musikalisches Erbe zu hinterlassen“, erklärt die Band.

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch