EOB - Radioheads Ed O'Brien kündigt Soloalbum 'Earth' für den 17.04.2020 an / erste offizielle Single 'Shangri-La' veröffentlicht

Ed O‘Brien, den meisten vermutlich als Gitarrist der britischen Band Radiohead bekannt, hat soeben unter dem Kürzel EOB den Titel, das offizielle Release-Datum und die erste offizielle Single seines Solodebüts veröffentlicht.

„Earth“ wird das Album heißen und am 17.04.2020 erscheinen.

 

Hört Euch die erste Single „Shangri-La“ hier an:

 

EOB – „SHANGRI-LA“

https://www.youtube.com/watch?v=N7Djc5z-EMg

 

Zuvor waren bereits die Tracks „Santa Teresa“ und „Brasil“ erschienen.

 

Ed O’Brien komponierte alle Songs von „Earth“ selbst, produziert wurde das Album bis auf den Song „Olympik“ von Flood. Auch für den Gesang, die Gitarren-, Bass-, Keyboard-, Percussion- und Programmier-Parts zeichnete sich Ed selbst verantwortlich. Unterstützt wurde er bei den Albumaufnahmen von einigen Ausnahmemusikern, wie seinem Radiohead-Bandkollegen Colin Greenwood, dem Portishead-Gitarristen Adrian Utley, dem Wilco-Schlagzeuger Glenn Kotche, Schlagzeug-Legende Omar Hakim, dem Bassisten Nathan East, der Singer/Songwriterin Laura Marling und vielen anderen.

 

Mehr über die Entstehung von „Earth“ und welchen Einfluss Ed O’Briens Kindheit und eine Reise nach Brasilien darauf hatten, erfahrt Ihr in diesem Trailer:

 

EOB – „EARTH“ (ALBUM TRAILER)

https://www.youtube.com/watch?v=iio3NcrVM3I&feature=youtu.be

 

Tracklisting „Earth“

 

1. Shangri-La

2. Brasil

3. Deep Days

4. Long Time Coming

5. Mass

6. Banksters

7. Sail On

8. Olympik

9. Cloak of the Night

 

Bemusterungsanfragen für „Earth” nehme ich in Vertretung für Ute weiterhin gern entgegen.

 

Bald ist Ed O’Brien zumindest in Nordamerika und Kanada auch live zu sehen.

Weitere Europa-Daten sollen in diesem Jahr ebenfalls folgen:

 

EOB | LIVE

 

07.02.2020 — Toronto, ON — Great Hall

08.02.2020 — Chicago, IL — Lincoln Hall

10.02.2020 — New York, NY — Le Poisson Rouge

13.02.2020 — Los Angeles, CA — Masonic Lodge at Hollywood Forever

07.03.2020 — London, UK — BBC Festival 6

16.03.2020 — Manchester, TN – Bonnaroo Music Festival

27.04.2020 — Luzern, CH — Blue Balls Festival

31.07.2020 — Newport, RI — Newport Folk Festival

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch