DER BRITISCHE ROCK-GIGANT SHAKIN' STEVENS KEHRT MIT NEUER SINGLE "IT ALL COMES ROUND" ZURÜCK UND GIBT EINEN VORGESCHMACK AUF DAS NEUE ALBUM "RE-SET" (VÖ 28.04.2023)

Er ist eine der beständigsten Galionsfiguren der Rock- und Popgeschichte - Shakin' Stevens. Nun meldet er sich mit einer fesselnden und zugleich nachdenklich stimmenden neuen Single „It All Comes Round" triumphal zurück.

 

„IT ALL COMES ROUND“ ist ab sofort überall hier erhältlich: https://shakinstevens.lnk.to/IACRPR

 

Neues Album „RE-SET“ erscheint am 28. April und ist hier vorbestellbar: https://shakinstevens.lnk.to/resetPR

 

Der Song folgt auf Shakys umjubelte Live-Shows, die er gerade erst vor Weihnachten als Very Special Guest auf der UK-Arena-Tour von Status Quo abgeliefert hat. „It All Comes Around“ gibt gleichzeitig einen ersten Vorgeschmack auf das neue Album „Re-Set“, das am 28. April dieses Jahres erscheinen wird und deren insgesamt zehn Songs vor allem eines gemeinsam haben: Die tief empfundenen, bedeutungsvollen Lyrics werden mit der größten Leidenschaft dargeboten, die der Musiker je aus sich herausgeholt hat - und das weit über 50 Jahre nach seinen allerersten Aufnahmen. Die Saat für Single und Album wurde bereits vor dem Lockdown gelegt, doch im Frühjahr 2021- genau an dem Tag, an dem die Beschränkungen aufgehoben wurden - kamen Stevens und seine Songwriter-Kollegen im Berry Hill Studio von Co-Produzent und langjährigem Mitarbeiter John David wieder zusammen. Das Ergebnis ist „Re-Set“.


„It All Comes Round" setzt sich auf höchst eindrückliche Weise mit dem Prinzip von Karma auseinander und vermittelt, dass die Freundlichkeit, die man in die Welt aussendet in gleicher Weise zurückkommt, wie auch eine Gesinnung, die auf Hass beruht. „It all comes down to doing what you can,”, singt Stevens, „and it don't help to lend a helping hand.” Es ist ein überzeugender Vorbote eines Albums, das den mitreißenden ‚Roots-Rock‘ seines gefeierten und höchst erfolgreichen 2016er Albums „Echoes Of Our Times“ in noch abenteuerlichere Gefilde führt.

 

Wie „Echoes Of Our Times“ erzählen auch die Songs auf „Re-Set“ zutiefst persönliche Geschichten, inspiriert aus der Familienchronik, aber auch auf das Arbeitermilieu anspielend, aus der der junge Michael Barratt heraus seine unglaubliche Karriere startete. Die einzigartige Kombination aus stimmlichem Können und unaufhaltsamer Entschlossenheit half ihm dabei, zu einem Star zu avancieren, der zum meistverkauften britischen Single-Künstler eines Jahrzehnts wurde. Seine beeindruckende Erfolgsbilanz umfasst 33 Top-40-Hits in Großbritannien, vier Nr. 1-Hits, unzählige Hit-Alben und eine nach wie vor ungebrochene Popularität in ganz Europa und dem Rest der Welt.

 

Die persönlichen Geschichten auf „Re-Set“ verweben sich zu einer Geschichte über unseren Platz als Gemeinschaft in dieser hochmodernen Welt, sowohl real als auch virtuell. So finden sich Songs über die Notlage seiner Vorfahren auf dem Album - den Onkel, den er nie kennengelernt hat, seine eigene Mutter, die ein sehr schwieriges Leben hatte und dennoch 13 Kinder fast allein großzog, während sie gleichzeitig einen Job ausübte. Mit einem Aufruf zum Kampf um unseren Planeten und dem Wunsch, dass wir ein Bewusstsein dafür entwickeln, wie wir miteinander umgehen, ist das Album aber auch fest in der Gegenwart verwurzelt.

 

„It All Comes Round" ist der Song eines Künstlers, der mehr gesehen und erreicht hat, als sich die meisten Menschen erträumen können, seit er in jungen Jahren als Teenager das Publikum verzauberte. Mit „Re-Set“ liefert Stevens nun ein weiteres aufregendes Kapitel in dieser einzigartigen Geschichte und freut sich sehr darauf, es mit seinen treuen Fans, aber auch neuen Bewunderern zu teilen. „Im Grunde genommen ist es eine Fortsetzung", sagt er, „aber es ist auch

anders. Die Menschen waren von ‚Echoes Of Our Times‘ überrascht, und ich schätze, dass das Gleiche mit ‚Re-Set‘ passieren wird."

 


Weitere Informationen unter: www.shakinstevens.com


SHAKIN’ STEVENS – „Re-Set“

CD / LP (Black Eco Re-Vinyl)

VÖ: 28.4.2023

SHAKIN' STEVENS veröffentlicht eine karriere-umspannende Kollektion aller seiner Solo Singles am 27.11.2020

Shakin’ Stevens, einer der erfolgreichsten Künstler der britischen Charts-Geschichte und seit 40 Jahren ein großer internationaler Star, feiert in diesen November seinen unglaublichen Katalog.

BMG wird eine aufwendige, 19-Discs umfassende Anthologie „Fire In The Blood“ veröffentlichen und sein Atelier-werk mit seltenen Schätzen und Live-Leckerbissen komplettieren. Gekrönt wird dieser tolle Überblick durch die Singled Out-Kollektion auf 3CD, 2LP und in verschiedenen digitalen Versionen.

 

Anlässlich der Ankündigung hat Shaky den bisher unveröffentlichten Gospelsong "I Need You Now" veröffentlicht. "Hin und wieder hört man etwas in der Stimmung eines Songs, das einen dazu bringt, ihn aufnehmen zu wollen - und genau das ist passiert, als ich diesen Gospelsong zum allerersten Mal hörte. Ich nahm ihn auf, ging dann aber zu einem anderen Projekt über, was manchmal passiert", erinnert er sich. "Aber gute Songs kommen immer an die Oberfläche, und es war großartig, ihn wieder zu entdecken und diesen bisher unveröffentlichten Song, auf Fire In The Blood veröffentlichen zu können.

 

Hier geht es zum neuen Video „I Need You Now“: https://youtu.be/u7G7sb-YRuc

Die 3CD Edition Singled Out ist die erste, die Shakys gesamte Solo-Singles beinhaltet. Die Doppel-LP wird persönlich von Shaky kuratiert. Seine Liner-Notes geben einen persönlichen Einblick in den Hintergrund von zentralen Songs. Auf beiden Formaten ist auch zum ersten Mal die brandneue Single «Wild At Heart (Neros Single Version) enthalten.

Die 26 Titel auf der 2LP-Version von Singled Out sind alle von Stevens selbst handverlesen. Der Verpackung liegt eine Karte bei, mit der die Fans alle 54 Titel der 3CD-Ausgabe herunterladen können. Die Singles-Kollektion umfasst alle Einzelveröffentlichungen von Stevens als Solokünstler und enthält viele begehrte Raritäten wie u.a. "Never" aus den scheinbar endlosen Ruhmesjahren auf dem Gipfel der Charts. Dazu gehören die vier britischen Bestseller "This Ole House", "Green Door", "Oh Julie" und natürlich der Klassiker "Merry Christmas Everyone".

Weitere Wohlfühl-Hits sind "You Drive Me Crazy", "Marie, Marie", "Turning Away" und "A Rockin' Good Way" sowie spätere Glanzstücke wie Shakys Zusammenarbeit mit Roger Taylor von Queen, "Radio", "Now Listen" und der Radio-Hit "Last Man Alive".


Fragen Sie jeden, der mit Michael Barratt aus Ely, Cardiff, dem jüngsten von 13 Kindern aufgewachsen ist. Jeder, der ihn kennt, wird sagen, dass er für den Rock n‘ Roll geboren wurde. In seinen Teenagerjahren tat er genau das, indem er die Melodien von Künstlern wie Fats Domino, Joe Turner und Chuck Berry mit seinen verschiedenen Bands live performte. Mit Talent, Charisma und Entschlossenheit würde Shaky auf immer größeren Bühnen spielen, von Kirchenhallen bis zum britischen Gig Circuit und wiederum bis zum West End-Auftritt im Elvis! Musical, bevor er Solo-Erfolge erreichte, von denen er bis dahin nur geträumt hatte.

Singled Out ist eine prägnante Zusammenfassung des epischen Abenteuers, das Shaky zu einem der erfolgreichsten britischen Solo-Künstler der 1980er Jahre mit unzähligen Hit-Single und zu einem der populärsten Musikhelden machen würde. Vier britische Nr. 1 Singles, 15 Top Ten und 33 Top 40 Hits ist eine beeindruckende Bilanz, die nur wenige moderne Künstler erreichen können.

 

Gleiches gilt für ein komplettes Jahr (und darüber hinaus) in den Top Ten, mehr als vier Jahre in den Top 40 und eine fast endlose Reihe von Gold-, Platin- und Doppelplatin-Alben in Großbritannien, ganz Europa und weltweit. Wie Shaky sagt, ist Singled Out auch ein Kompendium, das zeigt, wie sich sein kreatives Potenzial im Laufe der Jahre erweitert hat und mit dem großen Lob für das außergewöhnliche, Americana-angehauchte Album „Echoes Of Our Times“ 2016 gipfelte. Er bemerkt zu Singled Out: «Der doppelte Aspekt der physischen Veröffentlichung – auf CD und Vinyl – beinhaltet jede einzelne Single, die ich je veröffentlicht habe. Es zeigt wirklich die Bandbreite meiner musikalischen Stile und die Veränderungen in meiner Musik im Laufe der Jahre, von rohem Rock’n‘Roll zu Rock und Country Blues, Cajun, Americana und alles dazwischen.

 

Singled Out ist auch ein perfekter Vorgeschmack auf das spektakuläre „Fire In The Blood“, das Stevens‘ als "das größte Projekt meiner Karriere" beschreibt. Er sagt stolz: "Die Arbeit an der Zusammenstellung der Tracks, mit den verschiedenen Stilen meiner Musik, dem Zusammenstellen der Bilder und anderen Aspekten der Veröffentlichung hat viele wertvolle Erinnerungen zurückgebracht: harte Zeiten, gute Zeiten und alles dazwischen.“

"Nichts ist mir leicht gefallen, aber ich würde es um alles in der Welt nicht ändern", schlussfolgert er und fügt hinzu: „Ich hoffe, dass allen „Fire In The Blood“ ebenso viel Freude bereitet, wie uns die Arbeit an dem Projekt. Das Feuer brennt immer noch - und wird immer brennen".

 

SHAKIN’ STEVENS – Singled Out

3CD und 2LP, 180g vinyl.

 

VÖ: 27.11.2020

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch