Sammy Hagar & The Circle veröffentlichen am 30.09. das neue Album "Crazy Times" auf CD und digital, die Vinylversion wird am 28. Oktober erscheinen.

Der in die Rock & Roll Hall of Fame® aufgenommene und mit einem Grammy ausgezeichnete Sänger, Songwriter, Performer, Unternehmer und New York Times #1-Bestsellerautor Sammy Hagar hat die Veröffentlichung seines zweiten Studioalbums mit seiner Gruppe The Circle angekündigt. Für das kommende Album mit dem Titel "Crazy Times" reisten Hagar, sein Hall of Fame-Kollege und langjähriger Bassist Michael Anthony, der mit einem Grammy ausgezeichnete Schlagzeuger Jason Bonham und der Grammy-Gewinner und Gitarrenvirtuose Vic Johnson nach Nashville. Dort nahmen sie das Album mit dem achtfachen Grammy-Preisträger Dave Cobb im historischen RCA Studio A in Nashville auf.  Das Album erscheint am 30. September über UMe auf CD und digital, die Vinylversion folgt am 28. Oktober. Die CD und Vinyl, einschließlich einer durchscheinenden roten Vinyl-Version, können HIER vorbestellt werden. Den Titelsong und erste Single des Albums "Crazy Times" und das von Travis Detweiler gedrehte Musikvideo kann man unter dem Link HIER ansehen.

 

Sammy über die Entstehung des Albums:

„Das erste Mal, mit Dave Cobb zu arbeiten, war sehr aufschlussreich. Wir gingen im Herbst 2021 ins Studio, um die Aufnahmen zu beginnen, als die Welt begann, aus der Pandemie-Blase herauszukommen, in der wir alle gelebt hatten. Der Songtext für 'Crazy Times' entstand aus dieser neuen Freiheit, die wir spürten, die sich unglaublich, aber auch ein wenig unklar anfühlte. Wir mussten uns fragen: `Was machen wir hier - und was wollen wir?´“

 

"Zurück ins Studio zu gehen, zu produzieren und mit der Musik zu sein, fühlte sich einfach natürlich an. Und es war anders als jede Platte, die ich je gemacht habe. Es gab Freude an der harten Arbeit, Katharsis und die Kameradschaft, nach der wir uns gesehnt hatten. Es war, als ob diese zwei Jahre, in denen wir nicht viel tun konnten, einfach vergessen waren, und wir kamen alle zusammen und ließen es in der Musik und den Texten heraus. Wir waren in der Lage, das auszudrücken, was wir alle fühlten."

 

"Crazy Times", das zweite Album der Band, ist der Nachfolger ihres viel gelobten Debüts "Space Between", das in mehreren Kategorien Platz 1 der Billboard-Charts erreichte. Das neue Album enthält zehn Songs, von denen Hagar neun geschrieben oder mitgeschrieben hat. Dazu gibt es  eine bemerkenswerte Coverversion, "Pump It Up", ein Song von Elvis Costello and the Attractions aus dem Jahr 1978. Der Song "Crazy Times" wurde von der gesamten Band zusammen mit Dave Cobb geschrieben und live aufgenommen.

 

Sammy erklärt:

"Bevor ich mit Dave ins Studio ging, hatte er mir gesagt, dass er das Beste meiner Karriere auf dieser Platte hören wollte, und dass er mich nicht aus dem Studio lassen würde, bis ich alles aus mir herausgeholt habe. Also sagte ich: 'Wenn du das von mir erwartest, in meinem Alter und nach so vielen Platten, die ich gemacht habe, musst du mich schon anschieben', und er sagte: 'Kein Problem'. Ich habe mich reingehängt und versucht, gute, starke Songs zu schreiben, mit tollen Songtexten, tollen Melodien und mich nicht so sehr um die Arrangements gekümmert, denn das hatte er im Griff. Und Dave hat jeden von uns unter Druck gesetzt und gefördert. Wir gingen mit sieben Songs ins Studio und kamen mit zehn wieder heraus. Am Ende haben wir drei Songs gemeinsam mit Dave Cobb und der Band geschrieben - darunter auch den neuen Track `Crazy Times´".

 

CRAZY TIMES TITELLISTE

1. INTRO: THE BEGINNING OF THE END

2. SLOW DRAIN

3. FEED YOUR HEAD

4. PUMP IT UP

5. BE STILL

6. YOU GET WHAT YOU PAY FOR

7. CRAZY TIMES

8. FUNKY FENG SHUI

9. FATHER TIME

10. CHILDHOODS END

 

Zur Unterstützung der Albumveröffentlichung starteten Sammy Hagar & The Circle im Juni die 21 Städte umfassende "Crazy Times"-Amphitheater-Tour in den USA. Fans und Kritiker schwärmen bereits von den neuen Songs, die ihren Weg in die explosive Greatest Hits-lastige Setlist gefunden haben. Nach dem Tourabschluss am Samstag, den 1. Oktober in Sacramento, Kalifornien, wird Hagar seinen 75. Geburtstag bei seiner jährlichen Woche der Birthday Bash- Konzerte in seiner Cabo Wabo Cantina in Cabo San Lucas, Mexiko, feiern. Ticketinformationen über: RedRocker.com .

 

Über seine Hagar Family Foundation engagiert sich Hagar weiterhin für soziale Zwecke und Philanthropie. Seit mehr als einem Jahrzehnt nutzt die Foundation die Musik und Sammys unternehmerische Tätigkeit als Mittel, um etwas zurückzugeben, das ihm und seiner Familie besonders am Herzen liegt. Vor allem in Form von Essensausgaben, Kindermusik und Gesundheitsförderung. Bis heute haben sie diese Zwecke mit persönlichen Beiträgen von mehr als 4 Millionen Dollar unterstützt.

 

Über Sammy Hagar:

Seit mehr als fünf Jahrzehnten gilt Sammy Hagar als einer der besten und erfolgreichsten Leadsänger und Songschreiber der Rockmusik. Vom Einstieg in die Branche mit der bahnbrechenden Hard-Rock-Band Montrose über seine Multi-Platin-Solokarriere bis hin zu seinen Auftritten als Frontmann von Van Halen, Chickenfoot und seiner jüngsten Supergruppe The Circle hat Hagar 25 Platin-Alben mit weltweit über 50 Millionen verkauften Exemplaren eingespielt. Songs wie "I Can't Drive 55", "Right Now" und "Why Can't This Be Love" zählen zu den größten Rockhymnen aller Zeiten, zudem würdigte ihn die Musikindustrie mit einem Grammy Award und der Aufnahme in die Rock & Roll Hall of Fame. Seit der Gründung von Cabo Wabo Cantina im Jahr 1990 hat er seine lebenslange Leidenschaft für gutes Essen, Musik und Spirituosen in eine florierende und kultige Lifestyle-Marke verwandelt. Durch die Entwicklung und den Verkauf des Cabo Wabo Tequila an die Campari-Gruppe im Jahr 2008 gilt Hagar als ein Pionier in der Spirituosenbranche. Dies führte dazu, dass weitere Spirituosen mit Promimarken entstanden. Zu seinem Spirituosenportfolio gehören heute Sammy's Beach Bar Rum, Santo Tequila und Sammy's Beach Bar Cocktail Co. sowie mehrere Restaurants. Da er nie Pause macht, ist er auch im Publishing, im Fernsehen, im Radio und weiteren Bereichen erfolgreich. Unter anderem mit fünf Staffeln seiner erfolgreichen Fernsehsendung "Rock & Roll Road Trip with Sammy Hagar" und als Gastgeber von "Sammy Hagar's Top Rock Countdown", seiner Radiosendung, die auf über 90 US-Sendern ausgestrahlt wird. Er ist außerdem ein NYT-Bestsellerautor, ein engagierter Philanthrop und seit dem 5. Januar 2022 der erste Honorary Ambassador to Los Cabos, eine Ehre, die ihm in Anerkennung seiner langjährigen Investitionen in die Menschen und die Wirtschaft Mexikos zuteilwurde.

 

Über RedRocker.com kann man sich über seine kommenden 2022 Tourneen und Las Vegas Residency Termine informieren.

 

Facebook, Instagram, YouTube und sein neuer TikTok Account

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch