MICHAEL KIWANUKA - Video zu 'You Ain't The Problem' veröffentlicht / neues Album erscheint am 25.10.2019 / in Kürze auf Tour

„You Ain’t The Problem“ ist die erste Single aus Michael Kiwanukas bald erscheinendem dritten Album „Kiwanuka“.

 

„Kiwanuka“ wurde in New York, Los Angeles und London aufgenommen und wie auch schon der Vorgänger „Love & Hate“ von Danger Mouse und Inflo produziert. Das Cover-Artwork wurde von dem aus Atlanta stammenden Künstler Markeidric Walker gemalt und zeigt Kiwanukas Antlitz. Schon im Album-Opener „You Ain’t The Problem” hüllt uns Kiwanuka mit seiner warmen, vollen Stimme ein und nimmt uns mit auf eine psychedelische Reise, die zwar bei den Helden der Vergangenheit wie Gil Scott-Heron, Bobby Womack oder Otis Redding Halt macht, aber gleichzeitig im Hier und Jetzt verwurzelt ist und sich erneut ein Stück weit vom folkgetränkten Vintage-Soul seines Debütalbums „Home Again“ (2012) entfernt ...

 

MICHAEL KIWANUKA | LIVE

 

27.11.2019 – Essigfabrik (Köln) / ausverkauft

03.12.2019 – Huxley‘s Neue Welt (Berlin) / ausverkauft

04.12.2019 – Batschkapp (Frankfurt)

MICHAEL KIWANUKA - Albumplayer, Videos, Tourdaten

Für die prominent besetzte Jury von SPIEGEL ONLINE gehört MICHAEL KIWANUKA zu den "zehn heißesten Newcomern" des Jahres.

 

Beim renommierten BBC-Voting "Sound Of 2012" landete der junge Londoner mit ugandischen Wurzeln sogar auf Platz 1.

 

Am Freitag (09.03.) erscheint sein Debüt-Album “Home Again, das an die große Soul-Zeit mit Künstlern wie Otis Redding oder Bill Withers erinnert, und bereits jetzt im Pre-Listening via Albumplayer vorgehört werden kann.

 

“Home Again”
LINK: http://www.universal-music.de/michael-kiwanuka/videos/detail/video:266153/home-again


“Tell Me A Tale”
LINK: http://www.universal-music.de/michael-kiwanuka/videos/detail/video:264335/tell-me-a-tale
 

“Albumtrailer“
LINK: http://www.universal-music.de/michael-kiwanuka/videos/detail/video:271432/trailer

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch