CD "Memphis Rock And Soul" von Melissa Etheridge erscheint am 07. Oktober

Von Melissa Etheridge erscheint am 7. Oktober 2016 ihr neues Album „Memphis Rock And Soul“ auf Stax Records/ Concord Music Group/ Universal Music. Das Album ist eine Hommage an Stax Records und die umfangreiche und aufregende Geschichte des klassischen Northern Soul. Melissa Etheridge interpretiert auf dem neuen Album eine Sammlung beeindruckender Soulklassiker des Labels Stax, darunter Songs, die ursprünglich von Musiklegenden wie Otis Redding, Rufus Thomas, The Staple Singers, William Bell, etc. aufgenommen wurden. Für zwei Titel schrieb Melissa Etheridge neue Textpassagen.


Bei der ersten Singleauskopplung “Hold On, I’m Coming” begeistert Etheridge mit ihrer unverkennbar rauen Stimme und ihrem virtuosen Gitarrenspiel. Ihre kompromisslose Interpretation des Sam & Dave-Klassikers hatte gerade bei Billboard Premiere. Hier gibt es die Möglichkeit, schon einmal ´reinzuhören.


Das alte Stax Studio existiert schon lange nicht mehr, daher begab sich Melissa Etheridge an einen anderen, genauso legendären Ort: Willie Mitchells Royal Studios (Heimat von Al Green, Ann Peebles, etc.). Dort ließ sie den klassischen Memphis-Sound und die Atmosphäre ihre Wirkung entfalten. „Memphis Rock and Soul“ wurde von Willies Mitchells Sohn Boo Mitchell produziert. Die Band besteht aus den Hodges Brothers und weiteren Topmusikern aus Memphis, die allesamt selbst schon Legenden sind. Etheridge benutzte sogar Al Greens berühmtes RCA 77DX Ribbon Mikrofon (“No. 9”). „Memphis Rock and Soul“ unterstreicht auch die Bedeutung, die Stax in der Bürgerrechtsbewegung hatte; ein Thema, das auch zu Melissa passt, die ein wichtiges Sprachrohr der modernen LGBT-Bewegung ist.

                          
Im Laufe ihrer über 20-jährigen Karriere gewann Melissa Etheridge einen Oscar und zahlreiche Grammy Awards. Sie besiegte ihre Brustkrebserkrankung und ist eine wichtige Stimme der LGBT-Bewegung. Vor kurzem schrieb sie den Song „Pulse“, der an die Opfer des Anschlags von Orlando am 12. Juni erinnert. Alle Einnahmen aus dem Song kommen der Organisation Equality Florida zugute.

 

Titeliste:

1.   Memphis Train

2.   Respect Yourself (People Stand Up)+

3.   Who’s Making Love

4.   Hold On, I’m Coming

5.   I’ve Been Loving You Too Long (To Stop Now)

6.    Any Other Way

7.    I’m a Lover+

8.    Rock Me Baby*

9.    I Forgot to Be Your Lover 

10.  Wait a Minute

11.  Born Under a Bad Sign*

12.  I’ve Got Dreams to Remember

+with new lyrics by Melissa Etheridge

* features John Mayer on lead guitar

MELISSA ETHERIDGE - NEUES VIDEO "MONSTER" und Tour im April!

Mit "Monster" veröffentlicht MELISSA ETHERIDGE das zweite Video aus ihrem aktuellen Chart Album "This Is M.E.". Es ist Melissa`s Lieblingssong von dem Album, in welchem sie beschreibt, dass sie von einigen Leuten für ein Monster gehalten wird, sie aber eigentlich nur Frieden und Liebe sucht.


Das Video ist hier zu sehen:
http://youtu.be/uTNlOgiO56o

 

Die Digital Single erschien am 30. März 2015 und beinhaltet zusätzlich noch eine exklusive Live Version des Songs, welche im letzten Jahr in Calgary aufgenommen wurde.  Nur mit der Gitarre bewaffnet wird die amerikanische Academy Award® und GRAMMY® Gewinnerin Europas Bühnen im April für Ihre “Melissa Etheridge: This Is M.E.” Solo-Tour erklimmen, um Songs Ihres neuen Albums "This is M.E." und natürlich einige Ihrer größten Hits, wie “Like The Way I Do”, “Bring Me Some Water” oder “I`m The Only One” darzubieten. „Ich freue mich wahnsinnig darauf, Songs von meinem neuen Album This is M.E. und die Hits zu spielen! Seid bereit für eine energiegeladene Show!“ lässt Melissa verlauten.

 

Die “Melissa Etheridge: This Is M.E.” Solo-Tour startet in München am 15. April 2015 und der Vorverkauf ist bereits in vollem Gange.

 

Hier die Liste der kompletten Tourdaten:

 

15.04. München - Muffathalle
http://mct.tickets.de/en/events/5849-Melissa_Etheridge

16.04. A-Wien - Museumsquartier
http://www.oeticket.com/de/kuenstler/melissa-etheridge-1217/profile.html

17.04. CH-Zermatt - Zermatt Unplugged Festival
http://www.zermatt-unplugged.ch/program/concerts-2015-en-us/melissa-etheridge-en-us?stage=Stage

19.04. Frankfurt - Batschkapp
http://mct.tickets.de/en/events/5849-Melissa_Etheridge

21.04. Hamburg - Große Freiheit 36
http://mct.tickets.de/en/events/5849-Melissa_Etheridge

22.04. Berlin - Astra Kulturhaus
http://mct.tickets.de/en/events/5849-Melissa_Etheridge

23.04. Köln - Live Music Hall
http://mct.tickets.de/en/events/5849-Melissa_Etheridge


Touragentur Deutschland: MCT - http://www.mct-agentur.com/de/

 

Hier die Liste der Sommer Shows:

12.07. Aurich - Sparkassen Arena
http://www.ticketmaster.de/event/134079?brand=de_kbk&camefrom=de_va_kbk_PasserottoConcerts

13.07. Leipzig - Parkbühne
http://www.ticketmaster.de/event/134081?brand=de_kbk&camefrom=de_va_kbk_PasserottoConcerts

 

Touragentur: KBK - http://kb-k.com/


17.07. Lörrach - Stimmen Festival
http://www.reservix.de/off/login_check.php?id=0436fe5c12a5e2b3bb845826cf634905d62aead9f35bf72ee8b5343e738c8bc7&eventID=655833&setcookie=1

 

Über SPV Recordings ist das aktuelle Chart-Album "This Is M.E." als Digipack (mit zwei Bonus Tracks und Poster), als Standard Jewel Case Version, als Vinyl Album (mit einem Bonus Track und der CD in einer Stecktasche) und Download erschienen.

_______________________________________________

www.facebook.com/MelissaEtheridge

www.twitter.com/MEtheridge

www.youtube.com/MelissaEtheridge

www.spv.de

Empfehlen Sie diese Seite auf:

MELISSA ETHERIDGE - Live Dates im April

Die amerikanische Academy Award® und GRAMMY® Gewinnerin, Melissa Etheridge, wird Europas Bühnen für Ihre “Melissa Etheridge: This Is M.E.” Tour erklimmen, um Songs Ihres neuen Albums "This is M.E." und natürlich einige Ihrer größten Hits, wie “Like The Way I Do”, “Bring Me Some Water” oder “I`m The Only One” darzubieten. „Ich freue mich wahnsinnig darauf, Songs von meinem neuen Album This is M.E. und die Hits zu spielen! Seid bereit für eine energiegeladene Show!“ lässt Melissa verlauten.

Bekannt für ihre glorreiche Stimme, ihre tiefsinnigen Texte und ihre magische Bühnenpräsenz, wird Melissa mit Ihrem Publikum persönliche Geschichten über Ihr Leben und rund um die Entstehung einiger Ihrer beliebtesten Songs teilen. So hat Sie z.B. für den Videoclip zu Ihrer neuen Single “Take My Number” privates Bildmaterial zur Verfügung gestellt. Außerdem gibt es dort Ausschnitte der größten Highlights aus Melissas Karriere zu bestaunen. Das Video gibt es hier zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=3njuoUOEM2A

Die Melissa Etheridge: This Is M.E.” Tour startet in München am 15. April 2015 und Tickets können über den Fan Club sofort unter http://mein.melissaetheridge.com/ vorbestellt werden. Der allgemeine Kartenvorverkauf beginnt am 6. Februar über www.melissaetheridge.com und die jeweiligen Veranstaltungspartner.


Hier eine Liste der kompletten Tourdaten:

15.04. München – Muffathalle
16.04. A-Wien – Museumsquartier
17.04. CH-Zermatt - Zermatt Unplugged Festival
19.04. Frankfurt – Batschkapp
21.04. Hamburg - Große Freiheit 36
22.04. Berlin - Astra Kulturhaus
23.04. Köln - Live Music Hall
Touragentur Deutschland: MCT - http://www.mct-agentur.com/de/


Über SPV Recordings ist das neue Album "This Is M.E." bereits in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich! Erschienen ist es als Digipack (mit zwei Bonus Tracks und Poster), als Standard Jewel Case Version, als Vinyl Album (mit einem Bonus Track und der CD in einem Pappschuber) und als Download.


www.facebook.com/MelissaEtheridge
www.twitter.com/MEtheridge
www.youtube.com/MelissaEtheridge
www.spv.de

 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Melissa Etheridge - neues Album 'This Is M.E.' erscheint am 16. Januar 2015

Melissa Etheridge gehört ohne Zweifel zu den charismatischsten und erfolgreichsten amerikanischen Musikerinnen aller Zeiten. Sie hat bereits zwei Grammys gewonnen, war insgesamt 17 Mal nominiert, bekam für ´I Need To Wake Up` in der Al Gore-Dokumentation Eine unbequeme Wahrheit einen Academy Award verliehen und hat einen Stern am Hollywood Boulevard Walk Of Fame.

Am 16. Januar 2015 erscheint über SPV Recordings ihr neuestes Studioalbum ‘This Is M.E.‘, auf dem sie mit einigen der kreativsten und einfallreichsten Menschen der Musikszene zusammengearbeitet hat: Jerrod Bettis (Adele, One Republic, Eric Hutchinson, Gavin DeGraw), Jon Levine (Nelly Furtado, K’Naan, Selena Gomez), Jerry Wonda (Grammy-Gewinner und Produzent der Fugees, von Mary J. Blige und Akon) und RoccStar (Usher, Chris Brown). „Ich war seit Jahren nicht mehr dermaßen begeistert“, erklärt Etheridge, „jeder einzelne Song war eine großartige Erfahrung.“ 


Auch auf ‘This Is M.E.‘ begeistert Etheridge erneut mit wunderbaren Melodien, kraftvollen Texten und ihrer unvergleichlichen Stimme. Zudem ist ihr mit dem Song ´Who Are You Waiting For` eines der persönlichsten und emotionalsten Stücke ihrer gesamten Karriere gelungen, den sie anlässlich ihrer Hochzeit mit Linda Wallem im Frühjahr komponierte und dort auch zum ersten Mal spielte. „Ich setzte mich ans Klavier und schrieb darüber, dass wir viele Jahre gute Freunde waren und als es zwischen uns immer enger wurde, es wie ´Who are you waiting for? I´m right here!` war.“ Eine Demoversion des Stückes schickte Etheridge zu Jon Levine. „Jon war völlig von den Socken und sagte: ´Du solltest mich vorwarnen, wenn du mir so etwas vorspielst`.”

 

Neben der Kooperation mit Jerrod Bettis, Jerry Wonda, Jon Levine und dem jungen Hip-Hopper RoccStar kommt es auf ‘This Is M.E.‘ auch zur Zusammenarbeit mit der Cellistin Neyla Pekarek von der Folkband The Lumineers, auf die sie durch ihre Tochter aufmerksam wurde und die nun in mehreren Songs zu hören ist.

 

Vorab erscheint die aktuelle Single ‘Take My Number‘ am 28.11.2014 und das offizielle Video dazu ist ab heute hier zu sehen: http://www.muzu.tv/melissa-etheridge/take-my-number-music-video/2326479/

Das Album erscheint als Limited Edition (incl. 2 Bonus Tracks), LP Version (incl. 1 Bonus Track), Standard Version und Download.


Mehr Infos unter:
www.melissaetheridge.com

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Melissa Etheridge mit ihrem neuen Album "4th Street Feeling", VÖ: 31.08.12

Ein stolzes Vierteljahrhundert zählt bereits die musikalische Karriere von Melissa Etheridge.


Ob Rock, Country oder Blues - die Frau mit der kratzigen Powerstimme hat es immer wieder geschafft, jedem gitarrentauglichen Genre ihren eigenen Stempel aufzudrücken und tat dies stets so direkt und eindrucksvoll wie kein anderer.


Der Beweis dafür sind elf veröffentlichte Studioalben - das letzte davon "Fearless Love" aus dem Jahr 2010 - und eine beeindruckende Preissammlung. Neben zwei Grammy-Awards wurde Etheridge mit einem Stern auf dem berühmten Walk Of Fame und einem Oscar ausgezeichnet. Diesen Oscar in der Kategorie "Bester Filmsong" brachte ihr 2007 der Song "I Need To Wake Up", den sie dem Film "An Inconvenient Truth" beisteuerte.


Nun meldet sich die Rockikone mit ihrem zwölften Album "4th Street Feeling" (VÖ: 31.08.12) zurück.


Aufgenommen wurde das Album in Los Angeles, als Produzenten haben dabei Jacquire King (Kings Of Leon, Norah Jones), Steve Booker (Duffy) und Melissa Etheridge selbst mitgewirkt. Wie üblich stammen alle zwölf Song auf dem Album von Etheridges Feder und auch bei den Aufnahmen hat die 51-jährige Amerikanerin eine ganz große Rolle gespielt. Neben dem Gesang spielt Etheridge auf dem Album Klavier, Mundharmonika, Banjo und natürlich die Lead-Gitarre.


Einige der Songs auf dem neuen Album, das über etwa ein Jahr entstanden ist, werden auch in einem neuen Musical auftauchen, an dem Etheridge derzeit mit ihrer Lebenspartnerin Linda Wallem arbeitet. Wallem ist unter anderem als Fernsehproduzentin tätig und wirkte bei den Serien wie "Die wilden Siebziger" und "Nurse Jackie" mit. "Das war die beste Zeit, die ich je im Studio hatte," erklärt Etheridge begeistert.


Website: http://www.universal-music.de/melissa-etheridge/home

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch