Marianne Faithfull veröffentlicht gemeinsame Single mit Nick Cave aus neuem Album "Nagative Capability" l VÖ: 02.11.18

"Negative Capability bedeutet, dass der Mensch mit dem Ungewissen leben kann. Mysterien und Zweifel, ohne dass man nach Fakten und Vernunft verlangt" - John Keats

Mit "Negative Capability" veröffentlicht Marianne Faithfull am 02. November ihr 21. Studioalbum in ihrer 54 Jahre währenden Musikkarriere. Unterstützt von Grössen wie Warren Ellis, Nick Cave, Ed Harcourt und Mark Lanegan, ist das Werk voller brutaler Ehrlichkeit, Authentizität und autobiographische Reflektion über den Verlust alter Freunde, die Einsamkeit in ihrer Wahlheimat Paris und über die Liebe.

Geprägt von ihren übernatürlichen, re-interpretativen Fähigkeiten und ihren lyrischen Texten, ist "Negative Capability" Mariannes unerschrocken ehrliches und unbarmherzig schönes Meisterwerk. Das starke emotionale Gewicht, das von kunstvoll-sensiblen musikalischen Hintergründen exquisit umrahmt wird, kann nur mit den späten Werken von Johnny Cash oder Leonard Cohen verglichen werden.
 
Die erste Single "The Gypsy Fairie Queen" - inspiriert von Shakespeares "Midsummer Night's Dream" - wurde gemeinsam mit Nick Cave geschrieben und vereint die beiden Ikonen am Mikrofon. Zudem spielt Nick Cave auch das Piano. "Es ist ein kleines Wunder", sagt Marianne. "Ich fragte Nick, ob er Musik machen würde und er schrieb zurück und sagte: ‚Ich bin so beschäftigt‘. Ich sagte: ‚Ich verstehe, Entschuldigung, dass ich dich belästige‘. Dann schrieb er einfach zurück: ‚Vielen Dank für Dein Verständnis, hier ist das Lied‘. ‚Es ist einfach wunderschön‘."

"The Gypsy Fairie Queen" von Marianne Faithfull ist hier erhältlich: https://mariannefaithfull.lnk.to/TheGypsyFaerieQueenPR

www.mariannefaithfull.org.uk
 
Marianne Faithfull - "The Gypsy Fairie Queen" (Spotify)
https://open.spotify.com/album/6rFEvEp4QvCD3GVVA4mv8D
Lyrics - "The Gypsy Fearie Queen"
 
I’m known by many different names,
My good friend Will calls me Puck and Robin Goodfellow,
I follow the Gypsy Faerie Queen
And I follow the Gypsy Faerie Queen

She walks the length and breadth of England,
Singing her song, using her wand,
To help and heal the land and the creatures on it,
She’s dressed in rags of moleskin
and wears a crown of Rowan berries on her brow… 

And I follow, follow, follow,
The Gypsy Faerie Queen,
We exist, exist, exist, exist,
in the twilight in-between.

She bears a blackthorn staff
To help her in her walking,
I only listen to her sing,
But I never hear her talking anymore,
Though once she did,
Though once she did…

And I follow, follow, follow
My Gypsy Faerie Queen,
We exist, exist, exist,
in the twilight in-between,

And I follow, follow, follow,
My Gypsy Faerie Queen,
We exist, exist, exist, 
in the country in-between,
Me and my Gypsy Queen. 

Written by Marianne Faithfull / Nick Cave
Publishers: BMG / Kobalt Music Publishing
 
(C) & (P) 2018 Panta Rei under exclusive license to BMG Rights Management (France) 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch