KATZENJAMMER - "Lady Grey" Videopremiere & neues Studioalbum inkl. Tourdaten

Das neue Studioalbum der vier Norwegerinnen heißt Rockland“ und erscheint am 16. Januar 2015.

 

KATZENJAMMER gründeten sich 2005 an der Musikschule in Oslo und spielen über 30 (!) Musikinstrumente.

 

Besonders beeindruckend sind ihre energiegeladenen Live-Shows mit einer bunten Mischung aus Country, Folk, Blues, Pop und Rock.

 

Ihre letzte Platte “A Kiss Before You Go” (2011) erreichte Platz 7 der Charts und steht hierzulande kurz vor einer Platin-Auszeichnung.

 

Folgende Tourdaten sind ebenfalls bereits bestätigt:

 

04.03.15   Köln – Palladium
05.03.15   Dresden – Alter Schlachthof
06.03.15   Berlin – Columbiahalle
07.03.15   Bielefeld – Ringlokschuppen
09.03.15   Hamburg – Grosse Freiheit
10.03.15   Mannheim – Maimarktclub
20.03.15   München – Tonhalle
21.03.15   Wiesbaden – Schlachthof

 

Weitere Infos unter: www.katzenjammer.com & www.facebook.com/katzenjammerne

 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Katzenjammer - die verrückteste Girlband der Welt - Live-Album/CD und BlueRay - "A Kiss before you go - Live in Hamburg"

Girlband? Wie jetzt, die Spicegirls mit Balalaika-Bass und Akkordeon? – Nicht ganz, viel besser: unwiderstehlich musikalisch und mit wahnsinniger Energie. Katzenjammer aus Oslo sind die Live-Entdeckung der letzten Jahre! Nach ihrem Top-Ten Album „Akiss before you go“ veröffentlichen die Norwegerinnen jetzt ihr erstes Live-Album auf CD/DVD und BlueRay.

 

Katzenjammer sind wohl die abgefahrenste Girl-Band, die momentan durch die Musikgeschichte rast! Die vier Damen aus Oslo spielen nicht nur jede ein Dutzend Instrumente, sondern beherrschen auch jeden Musikstil von Country über Folk über Pop über Rock über Shanty – Hauptsache es macht Spaß. Zu sehen und hören ist das Musikspektakel Katzenjammer nun auch auf einer neuen Live-CD mit DVD. „A Kiss Before You Go (Live In Hamburg)“ wird am 25. Mai 2012 veröffentlicht und den Siegeszug von Katzenjammer fortsetzen.

 

Album/DVD und BlueRay – „A Kiss before you go – live in Hamburg“ – Universal Music/Domestic – VÖ 25.5.2012

Website: http://www.katzenjammer.no

KATZENJAMMER - Albumplayer & Tourdaten

Seit Freitag gibt es mit „A Kiss Before You Go“ das neue Album der vier norwegischen Damen von KATZENJAMMER. Hierzu stünde auch ein Albumplayer zur Verfügung:

 

http://www.facebook.com/#!/katzenjammerne?sk=app_198010730265541

 

Tourdaten:

 

17.09. Essen, Essen Original
18.09. Mainz, 3Sat Festival


08.11. Stuttgart, LKA
09.11. München, Muffathalle
10.11. Berlin, Columbiahalle
11.11. Köln, E-Werk
12.11. Bielefeld, Ringlokschuppen
14.11. Frankfurt, Capitol
16.11. Nürnberg, Löwensaal
17.11. Dortmund, FZW
18.11. Magdeburg, Altes Theater
19.11. Bremen, Pier 2
21.11. Hamburg, Grosse Freiheit

22.11. Hamburg, Grosse Freiheit (Zusatztermin)

KATZENJAMMER - Videomaterial und Infos zur Single & Album VÖ

Bevor die vier norwegischen Damen von KATZENJAMMER am 9. September 2011 ihr zweites Album „A Kiss Before You Go“ veröffentlichen, erscheint morgen die neue Single „I Will Dance (When I Walk Away), zu der bereits folgendes Videomaterial zur Verfügung stünde:

 

I WILL DANCE (Akustik) VIDEO

Link: http://www.vertigo.fm/katzenjammer/videos/detail/video/257632/collection/1236/i-will-dance-acoustic-session/

 

I WILL DANCE (Making Of) VIDEO

Link: http://www.vertigo.fm/katzenjammer/videos/detail/video/258728/collection/1236/making-of-i-will-dance-when-i-walk-away/



I WILL DANCE (Official) VIDEO

Link: http://www.vertigo.fm/katzenjammer/videos/detail/video/257445/collection/1236/i-will-dance/



31.08. Hamburg, Kultursommer
17.09. Essen, Essen Original
18.09. Mainz, 3Sat Festival
08.11. Stuttgart, LKA
09.11. München, Muffathalle
10.11. Berlin, Columbiahalle
11.11. Köln, E-Werk
12.11. Bielefeld, Ringlokschuppen
14.11. Frankfurt, Capitol
16.11. Nürnberg, Löwensaal
17.11. Dortmund, FZW
18.11. Magdeburg, Altes Theater
19.11. Bremen, Pier 2
21.11. Hamburg, Grosse Freiheit

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch