Ice-T präsentiert “SOMETHING FROM NOTHING: THE ART OF RAP“, DVD/Blu ray-VÖ: 15.10.12

Große Beats, Freestyle Rhymes und spannende Einblicke in die Entstehung von Rap Musik. “SOMETHING FROM NOTHING: THE ART OF RAP“ (VÖ: 15.10.12) ist eine Performance Dokumentation über die mächtige Ausdruckskraft des Hip-Hop.


In dieser Dokumentation geht es nicht um Ruhm, Bling Bling oder Rivalitäten. Dieser Film ist über die Kunst und Fähigkeit der größten Rap Legenden ihre Gedanken in Worte zu fassen.


Ice-T reiste von der Ost- zu West-Küste und führte ergreifend intime Interviews mit Hip-Hop Stars wie Africa Bambaataa, Chuck D, Dr. Dre, Eminem, Grandmaster Caz, Ice Cube, KRS-One, Nas, Run-DMC, Snoop Dogg, Kanye West und Yasiin Bey besser bekannt als as Mos Def. Was bei dieser Reise entsteht, ist eine mächtige Seelen-Hommage an die ursprünglich amerikanische Kunstform, welche die besondere Art von Poesie auf ein neues Level bringt.


SOMETHING FROM NOTHING: THE ART OF RAP“ ist eine einmalige Dokumentation über den kreativen Entstehungsprozess von Rap Musik. Einzigartig exklusive Interviews und Performances der größten Stars der Hip-Hop Industrie machen sie zu einem absoluten Muss für jeden Musik Fan.

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch