Grobschnitt: "Solar Movie"-Box (DVD+2CDs+2LPs)

Am 2. Dezember 2016 erscheint unter dem Titel „SOLAR MOVIE“ das limitierte Deluxe Box-Set von Grobschnitt auf dem Brain Label von Universal Music. Das Herzstück der Box ist der komplett restaurierte Videomitschnitt eines der größten Konzerte in der Geschichte der Hagener Band: die Produktion des WDR mit dem Grobschnitt-Auftritt vom 8. Dezember 1978 in der Dortmunder Westfalenhalle. Grobschnitt gilt als eine der einflussreichsten Progressive-Rock-Bands in der deutschen Musikgeschichte. Dass die Band auch heute noch zahlreiche Musikliebhaber begeistert, zeigte bereits im vergangenen Jahr der Erfolg des CD-Box-Sets „79:10“, das viel Kritikerlob erntete und binnen einer Woche auf Platz 25 der deutschen Album-Charts schoss.

 

Noch heute feiern die Grobschnitt-Enthusiasten den Rockpalast-Auftritt von 1978 als das Fernseh-Nonplusultra der Band. Viele Geschichten und noch mehr Gerüchte ranken sich bis heute um dieses Konzert. Wie es wirklich war, erzählen die Musiker nun zum ersten Mal selbst in allen Details. Die neue Box hat aber noch viel mehr zu bieten: 

 

Limited Solar Movie Box-Set:

 

- DVD vom Rockpalast (85 Min.) + Solar Movie (56 Min.)
- Audio-CD (79:10 Min.) vom Rockpalast-Konzert
- Audio-CD mit Solar Music aus Berlin plus 2 Bonustracks (79:10 Min.)
- Vinyl farbig, 180g (54:36 Min.) mit Solar Music vom Rockpalast

- Vinyl farbig, 180g (52:08 Min.) mit Solar Music aus Berlin
- 48-seitiges Booklet im LP-Format mit Fotos, Infos zu den Auftritten und Memorabilien
- Solar Movie Kunstdruck als Farbmotiv.

 

Link zum Trailer: https://youtu.be/RoMXLjurSyw

 

Bei der Planung des Rockpalast-Projektes stand für die drei Grobschnitt-Gründungsmitglieder Gerd-Otto „Lupo“ Kühn (Leadgitarrist), Joachim „Eroc“ Ehrig (Schlagzeuger) und Stefan „Wildschwein“ Danielak (Sänger, Gitarrist) sofort fest, mehr als nur eine puristische Standard-DVD mit einigen Live-Fotos in einem kleinen Booklet zu veröffentlichen. Wenn schon, dann richtig: mit großem Booklet und Fotos, Vinylalben, Doppel-CD und Bonustracks. Und darum ist die Box nicht nur die detaillierte Story über den Rockpalast-Auftritt im WDR, sondern auch ein Abbild des gesamten Grobschnitt-Solar-Music-Jahres 1978 mit den Erlebnissen auf der Tour durch mehr als 90 Städte.

 

Mit „SOLAR MOVIE“ schließt sich der Kreis eines der erfolgreichsten Jahre in der Grobschnitt-Historie und zeigt wieder einmal, dass die Band immer noch voller Ideen steckt und noch lange nicht ans Aufhören denkt. „Die Box erscheint genau zum perfekten Zeitpunkt. Vieles von dem, was wir aktuell realisieren konnten, wäre uns früher nie in den Sinn gekommen und technisch auch nicht möglich gewesen“, sagen die Musiker.

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch