Festivalsommer 2018 - Die Highlights!

Kaum steigen die Temperaturen knapp über Null müssen wir doch auch schon an die kommende Festivalsaison denken. Unsere drei Top-Highlights für dieses Jahr sind das Hurricane-Festival, das vom 22.-24.06. wie immer in Scheessel an den Start geht, sein Zwillings-Festival Southside in Neuhausen ob Eck und unser eklektischer Festival-Liebling „A Summer’s Tale“, das sich vom 01.-04.08. in der wunderschönen Lüneburger Heide auf Besucher freut.

 

 

Festival: Hurricane

Datum: 22.-24.06.18
Ort: Eichenring, Scheessel
Kurzinfo: Das Hurricane findet seit 1997 am Eichenring in Scheeßel statt. Während der vergangenen Jahre hat das Festival international erfolgreiche Künstler, beliebte deutsche Acts und eine große Anzahl Newcomer, von denen einige heutzutage die Headliner-Position einnehmen, präsentiert. Seit 1999 findet parallel im Süden der Republik das Zwillingsfestival Southside Festival mit gleichem Line-up statt. Alljährlich treffen sich mehr als 130.000 Besucher aus ganz Europa bei den Hurricane und Southside Festivals. Ein Erfolg, der auch auf der kontinuierlichen Weiterentwicklung beider Festivals basiert – beispielsweise durch neue flexiblere und komfortablere Unterbringungsmöglichkeiten oder Innovationen in der Versorgung und dem gastronomischen Angebot. Beide Festivals verfügen mit Beck’s Camp FM außerdem über einen eigenen Radiosender, der live aus Scheeßel und Neuhausen ob Eck berichtet und ganzjährig als Webstream für Festivalatmosphäre sorgt. 
Line-Up: Arctic Monkeys, Arcade Fire, The Prodigy, Billy Talent, Marteria, Kraftklub, Broilers, Justice, Biffy Clyro, The Offspring, Beginner, James Bay, Two Door Cinema Club, The Kooks, London Grammar, Franz Ferdinand, Angus & Julia Stone, Dendemann, Feine Sahne Fischfilet, Wanda, Madsen, George Ezra, Bonez MC & RAF Camora, NOFX, CHVRCHES, Prinz Pi, Donots, SXTN, Portugal. The Man, Brian Fallon & The Howling Weather, Black Rebel Motorcycle Club, Boysetsfire, Pennywise, Bonaparte, Samy Deluxe, Rin, Johnossi, MHD, Mø, Mighty Oaks, Thrice, Underøath, The Vaccines, Jungle, Meute, Talco, Chefket, Stick To Your Guns, Parcels, Frank Carter & The Rattlesnakes, Neck Deep, Romano, Fjørt, Haiyti, Swiss und die andern, Touché Amoré, Adam Angst, Drangsal, Anchors & Hearts, u.v.m.
White Stage: Booka Shade, Martin Jensen, Valentino Khan, Moonbotica, Ganz, ESKEI83, u.v.m.
Preis: 199 EUR
Ticket-Hotline: 01806 - 853 653
Weitere Infos: http://www.hurricane.de
 
 
Festival: Southside
Datum: 22.-24.06.18
Ort: Neuhausen ob Eck
Kurzinfo: Das Southside Festival gibt es seit 1999 und wurde als süddeutsches Pendant zum Hurricane Festival in Norddeutschland etabliert. Während der vergangenen Jahre hat das Festival in Neuhausen ob Eck international erfolgreiche Künstler, beliebte deutsche Acts und eine große Zahl von Newcomern, von denen einige heutzutage die Headliner-Position einnehmen, präsentiert. Alljährlich treffen sich mehr als 130.000 Besucher aus ganz Europa bei den Hurricane und Southside Festivals. Die Konzepte beider Veranstaltungen werden konsequent weiterentwickelt, beispielsweise durch neue flexiblere und komfortablere Camping-Optionen oder ein breiteres Versorgungs- und Gastronomieangebot. Die Besucher der Zwillingsfestivals haben außerdem einen eigenen Radiosender: Beck’s Camp FM berichtet live vom alltäglichen Festival-Wahnsinn und ist als Stream zudem das ganze Jahr im Web verfügbar.
Line-Up: Arctic Monkeys, Arcade Fire, The Prodigy, Billy Talent, Marteria, Kraftklub, Broilers, Justice, Biffy Clyro, The Offspring, Beginner, James Bay, Two Door Cinema Club, The Kooks, London Grammar, Franz Ferdinand, Angus & Julia Stone, Dendemann, Feine Sahne Fischfilet, Wanda, Madsen, George Ezra, Bonez MC & RAF Camora, NOFX, CHVRCHES, Prinz Pi, Donots, SXTN, Portugal. The Man, Brian Fallon & The Howling Weather, Black Rebel Motorcycle Club, Boysetsfire, Pennywise, Bonaparte, Samy Deluxe, Rin, Johnossi, MHD, Mø, Mighty Oaks, Thrice, Underøath, The Vaccines, Jungle, Meute, Talco, Chefket, Stick To Your Guns, Parcels, Frank Carter & The Rattlesnakes, Neck Deep, Romano, Fjørt, Haiyti, Swiss und die andern, Touché Amoré, Adam Angst, Drangsal, Kolari, u.v.m.
White Stage: Booka Shade, Martin Jensen, Valentino Khan, Moonbotica, Ganz, ESKEI83, u.v.m.
Preis: 219 EUR
Ticket-Hotline: 01806 - 853 653
Weitere Infos: https://www.southside.de 
 
 
Festival: A Summer’s Tale
Datum: 01.-04.08.17
Ort: Luhmühlen
Kurzinfo: Zwischen tiefen Wäldern, urigen Mooren und luftigen Birkenhainen ist das A Summer’s Tale in Luhmühlen bei Lüneburg in eine wundervolle Welt voll musikalischer Schätze, Performance-Highlights, spannender Filmgespräche, unterhaltsamer Lesungen, Comedy- und Theateraufführungen, sowie zu Vorstellungen interessanter Perspektiven und Portraits. Eine mehrtägige Entdeckungsreise, die jeder aktiv mitgestalten kann: Beim Yoga, Werkeln, Kochen, Studieren, Tanzen, Schauspielern, Kanufahren, Slackline balancieren und vielem, vielem mehr gilt es, sich einfach treiben zu lassen und auszuprobieren, was vielleicht immer schon einmal ausprobiert werden wollte. Das A Summer’s Tale ist eine eigene Welt inmitten wunderschöner Natur mit einem sorgfältig ausgewählten Angebot an kulinarischen Besonderheiten, viel Platz und Komfort. Das Festival inmitten der Natur richtet sich mit dem sorgfältig ausgewählten Angebot an kulinarischen Besonderheiten, viel Platz und Komfort auch an Familien. A Summer’s Tale ist mehr als Musik: Die Veranstaltung versteht sich als ein Kurzurlaub, der nicht an das Alter oder den Musikgeschmack gebunden ist.
Line-Up: 
Konzerte: Mando Diao, Fury In The Slaughterhouse, Editors, New Model Army, Passenger, Kettcar, Grizzly Bear, Tocotronic, Gisbert zu Knyphausen, Hothouse Flowers, Kat Frankie, Warhaus, Gurr, Intergalactic Lovers
Shows & Performances: Der Postillon - Live, Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs, Micky Beisenherz & Oliver Polak, Siegfried & Joy, Andy Strauss, Robert Alan, Aerodice, Hamburger Kneipenchor
Lesungen: Linus Volkmann, Lisa Kreissler
Film: Shortfilm Sessions, Pt. 1: Music, Shortfilm Sessions, Pt. 2: Animation, Shortfilm Sessions, Pt. 3: Love ...
Familie: Raketen Erna, Reggaehase Boooo, Pt. 4, Die Berglinge, Zwergstadt Spielmobil, Family Yoga, Kindertanz
Perspektiven & Portraits: Riversurfing, Imaani Brown: Hallo Deutschland
Workshops & Activities: Drum Circle, Bunte Stulle, Kunst im Dialog, Makramee-Schmuck, Was guckst Du? Comic-Workshop, Keep It Fresh, Vom guten Gefühk, das Richtige zu tun, Kletter Yoga, Surf Yoga, Tai Chi, Shiatsu, Polarcamp
Plus: Kulinarische Freuden, Designmarkt, Viel Platz und Komfort
Aftermovie 2017: https://youtu.be/rcLgfQC3BmM 
Preise: Tagestickets ab 49 Euro
Ticket-Hotline: 01806 - 853 653
 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch