Neues DONOTS Video: "Eine letzte letzte Runde"

Nach DONOTS Live-Klassikern wie „DEAD MAN WALKING“ oder spätestens der Single „PROBLEM KEIN PROBLEM“ vom ersten deutschsprachigen Album "KARACHO" (2015) ist es uns fünf Ibbenbürenern eine liebgewonnene Tradition geworden, dass auch unser Gitarrist Guido Donot auf jeder neuen Scheibe zwischendurch mal an’s Mikro darf, um perfekt unperfekt und dadurch verdammt nochmal authentisch ein paar Songs zu schmettern. 
 
„EINE LETZTE LETZTE RUNDE“ ist der nächste Single-Vorbote zum am 12. Januar 2018 erscheinenden DONOTS Album „LAUTER ALS BOMBEN“ (japp, unsere zweite Platte komplett auf Deutsch, People!) und stellt kurzerhand die windschiefe Punker-Kneipe vom Münsteraner Hansaring mitten ins Stadion. Im ungewaschenen The Clash Soundgewand zollt der Song alten DONOTS-Helden wie eben jenen genauso Tribut wie den guten Abenden mit noch besseren Freunden, die halt erst nach einer letzten letzten Runde nach Hause gehen dürfen (oder eben auch nicht).
 
Aufgenommen im bandeigenen Heavy Kranich Studio, gemeinsam produziert mit Blackmail-Mastermind Kurt Ebelhäuser, veröffentlicht über unser Label „Solitary Man Records“ sind wir DONOTS uns selbst auf „LAUTER ALS BOMBEN“ nochmal einen Schritt näher gekommen und freuen uns einfach tierisch darüber, wie sehr wir mittlerweile unser eigenes Punkrock-Zuhause gefunden, tapeziert und eingerichtet haben. Kommt doch mal auf ein paar grüne Flaschen vorbei…

(Ingo Donot)


DONOTS + BROILERS
01.12. DE - Düsseldorf - ISS Dome
02.12. DE - Düsseldorf - ISS Dome
 
DONOTS - LAUTER ALS BOMBEN TOUR 2018
präsentiert von Kein Bock Auf Nazis, VISIONS Magazin, OX Fanzine & livegigs.de 
20.02. DE- Saarbrücken - Garage   
21.02. DE - Bremen - Schlachthof     
22.02. DE - Hannover - Capitol
23.02. DE - Berlin - Huxleys
24.02. DE - Rostock - MAU Club
06.03. DE - Dresden - Schlachthof
07.03. AT - Wien - WUK     
08.03. DE - München - Tonhalle     
09.03. DE - Karlsruhe - Substage     
10.03. CH - Zürich - Dynamo
20.03. DE - Dortmund - FZW
21.03. DE - Hamburg - Grosse Freiheit
22.03. DE - Köln - Ewerk     
23.03. DE - Erlangen - Ewerk
24.03. DE - Wiesbaden - Schlachthof
15.12. DE - Münster - MCC Halle Münsterland
Booking: KKT.
Tickets: https://donots.merchcowboy.com/tickets.html


MEDIA: 
Youtube: https://youtu.be/WqoLfe8s0ZQ
Spotify: http://spoti.fi/2mzxvxR


BAND:
www.donots.com

Donots - neues Video

2018 wird ein großes Jahr für die DONOTS: Drei Jahre nach ihrem von Kritikern und Fans gefeierten Meilenstein „KARACHO“ veröffentlichen die Punkrocker aus Ibbenbüren mit „LAUTER ALS BOMBEN“ nun ihr zweites Studioalbum komplett auf deutsch - und die erste Live DVD seit 10 Jahren (exklusiver Bestandteil der Deluxe Version und der limitierten Fan Box). Nachdem "Karacho" noch als Joint Venture mit 'Universal' veröffentlicht wurde, haben die DONOTS sich entschlossen, "Lauter als Bomben" direkt auf 'Solitary Man', dem eigenen Label, herauszubringen. Gegründet 2005, um in Japan nicht erhältliche Platten von geschätzten Kollegen wie Placebo, Dropkick Murphys, Beatsteaks oder Toy Dolls herauszubringen, ist man nun in der glücklichen Lage, die Strukturen, die man sich über die Jahre aufgebaut hat, auch für die eigene Band zu nutzen. Das macht zwar mehr Arbeit, gibt aber am Ende das gute Gefühl, selbst entschieden zu haben, welche Wege man nimmt und welche man meidet.

 

Anfang 2018 kommen die DONOTS zurück. Mit einem Album und einer Tour, die es in sich haben. Erneut in deutscher Sprache. Mit einem Albumtitel, der in Zeiten von Hetze, Hass, Anschlägen und Kriegen ein klares, einendes und friedliches politisches Signal sendet: LAUTER ALS BOMBEN.

 

Zusammen mit Kurt Ebelhäuser (der bereits COMA CHAMELEON produzierte) und Robin Völkert (das inoffizielle sechste Bandmitglied) entstanden im bandeigenen Tonstudio HEAVY KRANICH 13 Songs, die zwischen Wut im Bauch und Grinsen im Gesicht unter dem Strich ein unbedingt positives Statement abgeben. Mit größtmöglicher Überzeugung und voller Wucht nach vorn.

 

Dass die DONOTS auf ihrer letzten Tournee die bisher größten und euphorischsten Konzerte ihrer Laufbahn spielen durften, haben sie aber nicht allein ihrem Ruf als eine der besten Live-Bands (mindestens) dieser Galaxis zu verdanken: Anfang 2015 gelang den fünf Westfalen mir ihrem Studioalbum „KARACHO“ so eindrucksvoll der Wechsel von der englischen zur deutschen Sprache, als hätten sie nie zuvor etwas anderes gemacht. Textlich macht die Band da weiter, wo sie mit "Karacho" aufgehört hat. Und warum auch nicht? Schließlich hat sich die Welt in den letzten drei Jahren nicht gerade zum Guten entwickelt, und da ist es nur normal, dass die DONOTS darauf reagieren. Und doch hat diese Platte neben ihrer berechtigten Anti-Attitüde auch viele Pro-Momente: Für die Freundschaft. Für die Familie. Für die Musik. Politik, Gesellschaft und das große Ganze sind zweifelsohne wichtige Themen, aber manchmal geht es eben auch darum, mit sich selbst klarzukommen. Die ruhigen Momente im Orkan namens Leben finden, der um einen herum tobt. Den Umgang mit seinen Mitmenschen beleuchten. Das eigene Ego hinterfragen. Das alles passt perfekt zu einer Band, die auf der Bühne erwachsen geworden ist, ohne ihren juvenilen Elan zu verschleißen.

 

Keine Frage: Die Zeiten, in denen diese Platte erscheint, könnten besser sein. Die Anzahl der Idioten und Irren, die die Parlamente und Regierungssitze bevölkern, auf Rathausvorplätze marschieren und im Stock unter einem wohnen, scheint ständig zu wachsen. Aber zu resignieren und sich stumm damit abzufinden, kann und darf keine Lösung sein. Das wissen die DONOTS und machen das Beste daraus. Mit Herzen, die lauter als Bomben schlagen. Und mit einem Album, das die Messlatte für 2018 verdammt hoch setzt. So gut war diese Band noch nie. Und auch noch nie so nötig.

 

 

UND ENDLICH EINE DONOTS LIVE DVD

Das (ungefähr) 1000ste Konzert“ der DONOTS erscheint endlich als erste offizielle Konzert-DVD mit über zwei Stunden Live-Material! Der Mitschnitt dieses legendären Abends ist ausschließlich als Bestandteil der limitierten FAN BOX und der limitierten DELUXE VERSION erhältlich. 27 Songs, über 6500 durchdrehende Fans und Bühnengäste wie Sammy von den BROILERS oder die Antilopen Gang inklusive!

 

„LAUTER ALS BOMBEN“ erscheint als:

  • CD Album mit 13 Songs im Digipak
  • limitierte Deluxe Version inkl. CD Album und 135 Min. Live DVD „Das (ungefähr) 1000ste Konzert“ im Sammel-Schuber
  • noch limitiertere (3000 Stück only) Fan Box mit CD Album, Live DVD, exklusiver 7“ Vinyl Single mit Bonus Songs, original Einzelstück des Backdrops aus 2016/2017 (nummeriert), 75x110cm „Lauter als Bomben“-Flagge, handsigniertem Kunstdruck uvm.
  • limitierte, gelbe 12“ Vinyl inkl. CD Album „Lauter als Bomben“ in Kartonstecktasche

 

Das Album kann unter diesem link vorbestellt werden:http://donots.click/LauterAlsBomben

 

Visions und OX präsentieren:
DONOTS- LAUTER ALS BOMBEN Tour 2018


20.02.2018      SAABRÜCKEN - GARAGE
21.02.2018      BREMEN - SCHLACHTHOF
22.02.2018      HANNOVER - CAPITOL
23.02.2018      BERLIN - HUXLEYS
24.02.2018      ROSTOCK - M.A.U. CLUB
06.03.2018      DRESDEN  - SCHLACHTHOF
07.03.2018      AT - WIEN  - WUK
08.03.2018      MÜNCHEN - TONHALLE
09.03.2018      KARLSRUHE - SUBSTAGE
10.03.2018      CH - ZÜRICH - DYNAMO
20.03.2018      DORTMUND - FZW
21.03.2018      HAMBURG - GROSSE FREIHEIT
22.03.2018      KÖLN - E-WERK
23.03.2018      ERLANGEN - E-WERK
24.03.2018      WIESBADEN - SCHLACHTHOF
TICKETS unter donots.merchcowboy.com und an allen bekannten VVK-Stellen

DONOTS - EP So Long feat. Frank Turner

Vergangenen Freitag wurde die Donots EP  „So Long” feat. Frank Turner veröffentlicht.

Zusätzlich wird es eine Vinyl inkl. Download Code geben, die diese Woche Freitag erscheint.

Limitiert auf 300 Stück und...  schon fast ausverkauft.

Und das ist drauf, auf der EP:

Donots / Frank Turner Split EP. (Vinyl. 300 units)

1. So Long - Donots feat. Frank Turner
2. Going Through The Motions - Donots feat. Frank Turner
3. Tattoos - Frank Turner (previously unreleased)
4. Head Meets Wall – Donots (previously unreleased)

Was sagen die DONOTS selbst dazu?

 

„Britisch, erdig, hymnisch, mit dem Finger in der Luft, den Freunden im Arm und dem Herzen auf dem Pub-Tresen!“


Der Westfale an sich ist zwar eine Eiche, aber auch wir können schon mal derbe gefühlsduselig werden, wenn Ihr aus einer Kehle, mit Bierbechern gen Himmel "Hold on, hold on!" schmettert und noch minutenlang nach dem Ende der Show weitersingt! Bro-Hymne zum Schunkeln, anybody?  

Fragen wir doch mal unseren guten Freund Frank Turner aus good old London Town. Er hat uns auf unserem Album "Wake The Dogs" bei eben jener neuen Single seine Stimme geliehen und grandiose Gastvocals abgeliefert!       

                                                                

Trainieren muss der gute seine Stimmbänder allerdings wohl kaum nach 7 Jahren ununterbrochenem Touren quer durch die Weltgeschichte, u.a. mit Social Distortion, Green Day oder den Dropkick Murphys. Und vorstellen muss man Herrn Turner auch nicht mehr, jetzt, nachdem der Brit-Sympath mit tollem Singer/Songwriter Folk-Punkrock mal eben die Olympischen Spiele musikalisch eröffnen durfte und kurz zuvor Wembley auf eigene Faust mit 12.000 Zuschauern ausverkauft hat. 


Frank jedenfalls war sofort Fish and Chips, ähhh, Feuer und Flamme, als wir ihn gefragt haben, ob er bei "So Long" dabei sein möchte und hat uns kurzerhand im Studio besucht. Herausgekommen ist ein ehrliches Duett unter Freunden, welches "Wake The Dogs" ebenso gebührend als Höhepunkt abschließt wie die momentanen Shows: 

Britisch, erdig, hymnisch, mit dem Finger in der Luft, den Freunden im Arm und dem Herz auf dem Pub-Tresen!


Und weil genau diese Attribute so sehr zu dem Song passen wie Big zu Ben, haben Ingo und Frank sich kurzerhand nochmal im schönen London getroffen, um ein großartiges Video zu "So Long" zu drehen. Nennt es "Bier Sightseeing" oder "Olympische Höchstleistungen am Glas". Die Beiden haben nichts Unversucht gelassen, um den Spirit und die Energie des Songs bestmöglich einzufangen.


Bittesehr, das Video: http://youtu.be/-CrDt3SBruM

Da der gute Frank sogar noch einen zweiten, außergewöhnlichen Song mit uns eingesungen hat, gibt es den als B-Seite unter Freunden für Euch alle noch on top. "Going Through The Motions" nennt sich der exklusive Track, der von den "Wake The Dogs" der bei unserer Album-Session entstanden ist und durch die beiden Stimmen der Ausnahmekünstler bestens zu "So Long" passt.


Passend zu unserer gemeinsamen Single, sind Frank Turner And The Sleeping Souls beim großen Finale, dem "Grand Münster Slam" am 15.12.2012 in der Halle Münsterland beim größten DONOTS Konzert aller Zeiten zu Gast.


Ganz so lange müsst ihr allerdings nicht warten, denn ab Oktober gehen wir DONOTS noch auf eine grandiose Clubtour. 


Und jetzt viel Spaß mit "So Long", Ladies and Gentlemen!

Eure Donots

--

 

WAKE THE DOGS-TOUR 2012

25.10. Kassel, Musiktheater

26.10. Würzburg, Posthalle

27.10. Rostock, M.A.U. Club

15.12. Münster, Halle Münsterland

28.12. Osnabrück, Rosenhof Tickets

28.10. Rust, Europa-Park (Finale "Club Of Skaters" Cup Serie 2012)

08.11. AT-Linz, Posthof

10.11. AT-Salzburg, Rockhouse

13.12. Kiel, MAX

15.12. Münster, Halle Münsterland

20.12. Düsseldorf, Stahlwerk

21.12. Saarbrücken, Garage

22.12. Wiesbaden, Schlachthof

23.12. Nürnberg, Hirsch

28.12. Osnabrück, Rosenhof

http://www.donots.de/home.php

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch