Damon Albarn (Blur, Gorillaz) veröffentlicht sein erstes Soloalbum im April

Damon Albarn, Sänger und Kopf der Britpop-Pioniere Blur, sowie der virtuellen Band Gorillaz, veröffentlicht am 25. April 2014 sein erstes Soloalbum mit dem Titel "Everyday Robots". Das Video zur gleichnamigen Vorabsingle feiert heute Premiere.

 

Damon Albarn ist ein Grammy-Award-gekrönter Sänger, Songwriter, Produzent und Komponist, dessen vielseitiger musikalischer Stil und beobachtende Lyrics ihn zu einem von Großbritanniens einflussreichsten und interessantesten Musikern gemacht haben.

 

Als Mitglied von Blur – neben Graham Coxon, Alex James und Dave Rowntree – hat Albarn sieben Alben veröffentlicht, darunter „Parklife“, „Modern Life Is Rubbish“ und das jüngste Werk „Think Tank“. Als Pioniere des Britpop gewannen Blur vier BRIT Awards. 

 

2000 erschufen Damon Albarn und Jamie Hewlett die erfolgreichste virtuelle Band aller Zeiten: die Gorillaz. Ihr Multi-Platin-Debüt „Gorillaz“ verkaufte sich weltweit über fünf Millionen Mal. „Demon Days“ (2005), das zweite Album der Gorillaz, gewann den Grammy Award als „Best Pop Collaboration“. 

Zu Albarns Portfolio gehören aber auch die Opern-Kompositionen "Monkey: Journey To The West" (2007) und "Dr. Dee" (2011), sowie die Projekte und Veröffentlichungen "Mali Music" (2002), "The Good, The Bad & The Queen" (2007), "Kinshasa One Two" (2011) und Africa Express. Insgesamt verkaufte Damon Albarn mit seinen Bands und Projekten bereits über 30 Millionen Alben weltweit.

"Everyday Robots" wurde in Albarns "13" Studio in London aufgenommen. Als Produzent zeichnete sich Richard Russell (XL Recordings) verantwortlich. Als Gastsänger sind Brian Eno und Natasha Khan (Bat For Lashes) auf dem Album zu hören. 

 

Das Video zu "Everyday Robots" entstand unter Regie des Künstlers und Designers Aitor Throup. Der Film zeigt Throups digitales Porträt von Albarn und nutzt CGI-Software, tatsächliche Schädel-Scans sowie Gesichtsrekonstruktionstechniken. Das Video ist hier zu sehen:

Damon Albarn - Everyday Robots (Official Music Video)


Damon Albarn - Everyday Robots
VÖ: 25. April 2014
Label/Vertrieb: Parlophone/Warner Music

Tracklist:
Everyday Robots
Hostiles
Lonely Press Play
Mr Tembo
Parakeet 
The Selfish Giant
You And Me
Hollow Ponds
Seven High 
Photographs (You Are Taking Now)
The History Of A Cheating Heart
Heavy Seas Of Love

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch