Blink 182 Sänger startet Durch mit seiner neuen Band Angels & Airwaves

Am 11.11.'11 wird "LOVE: ALBUM PARTS ONE & TWO" über das norddeutsche Label in Kooperation mit der in Los Angeles ansässigen Firma RocketScience in der gesamten Welt (ex Nordamerika und Japan) veröffentlicht.


Angels & Airwaves (kurz: AVA) sind die "side-band" von Tom DeLonge, weltweit bekannt und erfogreich mit seiner Gruppe Blink 182. Zusammen mit Sänger und Gitarrist DeLonge, komplettieren Matt Wachter am Bass (ehemals "30 Seconds to Mars"), Gitarrist David Kennedy (ex Box Car Racer) und Adam Willard (ex The Offspring) am Schlagzeug die Band. Die jüngsten Erfolge von Blink 182 (das aktuelle Album "Neighbourhood" debütierte diese Woche auf # 6 in den deutschen Media Control Album Charts, Top10-Platzierungen auf der gesamten Welt) wird dem neuen Longplayer von Angels & Airwaves eine ganz besondere Aufmerksamkeit zuteil werden lassen.


Die erste der beiden CDs auf dem Doppelalbum war von "AVA" vergangenes Jahre bereits kurzfristig auf der bandeigenen Website zum Download angeboten worden, aber nie zuvor physisch erhältlich. Die zweite der beiden Scheiben ist ein brandneues Studioalbum der vier Kalifornier. Das Doppelalbum wird zu einem geringen Preis von einer CD fanfreundlich im Handel erhältlich sein.


Anxiety” ist der Lead-Track des Albums “Love: Album Parts One & Two”:

Das Video hat die Kritiker bereits im Positiven verzückt. Hier ist der direkte Weg und Klick zum Clip: http://youtu.be/NfZHuWB14sg

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch