Tracer - neues Video "El Pistolero" aus dem gleichnamigen Album!

“El Pistolero” ist die erste Single aus dem aktuellen Album “El Pistolero”, das seit dem 26.04.2013 über Mascot Records /Mascot Label Group veröffentlicht ist! Ab jetzt gibt es brandneu das offizielle Video zur Single…

 

Mit ihrem 2. Album haben Tracer die Erwartungen mehr als erfüllt und die Band wird sicherlich eines der Themen in 2013 sein. Produziert wurde das Album übrigens von Kevin Shirley (Led Zeppelin, Iron Maiden, Slayer, Silverchair, Cold Chisel). „Jeder einzelne Song hat durch Kevin ein Eigenleben entwickelt, also genau das, was wir immer wollten“, sagt Michael Brown. „Er inspirierte uns, Dinge auszuprobieren, die wir vorher nie in Betracht gezogen hatten. Dadurch haben wir eine ganz neue musikalische Ebene erreicht und “El Pistolero” wird der Welt zeigen, wer Tracer wirklich ist und warum wir anders sind als jede andere Band.“

 

Video “El Pistolero”: http://www.youtube.com/watch?v=csr-Sp-KHYM&feature=youtu.be

 

Interview/ EPK: http://www.youtube.com/watch?v=9gOp1FNAwls

 


Auch live werden die Stone Rocker aus Australien hier in Deutschland Station machen…

 

Tracer live in Germany:

 

4. Juni - München / Backstage Club (http://www.backstage.eu)

5. Juni - Berlin / Magnet (http://www.magnet-club.de/)

6. Juni – Köln / Luxor (http://www.luxor-koeln.de)

 

 

Mehr Infos unter: www.tracer-band.com

Tracer - feinster Stoner Rock mit neuem Album "El Pistolero"/ VÖ 26.04.2013

Das mit Spannung erwartete zweite Studioalbum der australischen Power-Rock’n’Roll Band Tracer, „El Pistolero“, erscheint am 26. April bei Mascot Records. Vorab dürfen sich Fans über die gleichnamige Single als auch über einige Shows in Deutschland freuen.

 

Jeder, der Tracer bislang schon einmal live erleben durfte, konnte das Potential des Hardrock-Trios aus Down Under erkennen. Dies zeigt sich nun auch auf ihrem zweiten Album, das von niemand geringerem als Kevin Shirley (Led Zeppelin, Iron Maiden, Slayer, Silverchair) produziert wurde unddas Michael Brown (Gesang, Gitarre), Dre Wise (Schlagzeug) und dem neuen Bassisten Jett Heysen-Hicks zu einer Band macht, die2013 in aller Munde sein wird.

 

„Jeder einzelne Song hat durch Kevin ein Eigenleben entwickelt, also genau das, was wir immer wollten“, sagt Michael Brown. „Er inspirierte uns, Dinge auszuprobieren, die wir vorher nie in Betracht gezogen hatten. Dadurch haben wir eine ganz neue musikalische Ebene erreicht und “El Pistolero” wird der Welt zeigen, wer Tracer wirklich ist und warum wir anders sind als jede andere Band.“

 

Vorab gibt es hier im Video schon mal ein wenig Musik und Statements der Band: http://www.youtube.com/watch?v=9gOp1FNAwls

 

 

Tracer live in Germany:

 

4. Juni - München / Backstage Club (http://www.backstage.eu)

5. Juni - Berlin / Magnet (http://www.magnet-club.de/)

6. Juni – Köln / Luxor (http://www.luxor-koeln.de)

TRACER - NEUES RELEASE / VIDEO / TOURDATEN (+ROYAL REPUBLIC)

Die Trio aus Australien spielt eine spannende Mischung aus 90´s Stoner und klassischem 70´s Rock oder auch wie das Album-Info schreibt "If Robert Plant and Jimi Hendrix made love to the sounds of Audioslave, the result might sound a little like Tracer" 

Einen ersten Einblick bieten folgende Studio-Video-Teaser: 

Tracer - Spaces in Between - studio pt1
http://www.youtube.com/watch?v=6yrmNGqEhtg&feature=related

Im Herbst werden TRACER u.a. zusammen mit ROYAL REPUBLIC folgende Bühnen in Deutschland rocken:

OFFICIAL TRACER 2011 EUROPEAN TOUR DATES

12.10.11 DE – Lüneburg, Jekyll Hyde
14.10.11 DE – Lübeck, Musik und Kongreßhallen
15.10.11 DE – Bad Segeberg, Café Corma
16.10.11 DE – Munster, Gorilla Bar
19.10.11 DE – Bremen, Meisenfrei Blues Club
20.10.11 DE – Dülmen, X-land
12.11.11 DE – Köln, Essigfabrik (+ Royal Republic) 
17.11.11 DE – Osnabrück, Kleine Freiheit (+ Royal Republic)
18.11.11 DE – Hamburg, Übel & Gefährlich (Royal Republic)
S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch