SHALLOU: "Vignette" der neue Vorbote zur kommenden EP "Souls", VÖ: 27.04.

Der aus D.C. stammende Künstler shallou veröffentlicht seine neue Single „Vignette“. Dies ist der letzte Track der im Vorfeld seiner EP „Souls“ erscheinen wird. Sie folgt den Vorgänger-Singles „Lie“ und „Find“ die in kürzester Zeit über 25 Millionen gemeinsame Streams anhäufen konnten. „Vignette“ kombiniert seine verträumte Stimme mit einer eingängigen Melodie und sanfter, treibender Electronica. Auch „Vignette“ wird wieder von einem wunderschönen Clip begleitet der seine „Nomad“-Video-Serie vervollständigen wird. Regie führte hier Jordan Taylor Wright (Gründer und Geschäftsführer von Taylor Cut Films). 
 
Die „Souls“ EP wird am 27. April veröffentlicht und erweitert shallous sich immer weiter entwickelnde künstlerische Vision, die mit seiner Debüt-EP „All Becomes Okay“ im Mai 2017 ihren Anfang nahm. 
 
Die Trackliste liest sich wie folgt:
 
1. „Sigh"
2. "You and Me"
3. „Find“ w/ Kasbo & Cody Lovaas
4. „Vignette"
5. „Lost"
6. „Lie" feat. RIAH
7. „Skin"

  

Mehr als 60 Shows hat shallou in letzter Zeit bereits gespielt und viele weitere sollen noch folgen. Europäische Tourdaten werden in Kürze bekannt gegeben. 
 
Shallou unterstützt den Environmental Defense Fund (eine nicht-staatliche US-Organisation zum Schutz der Umwelt). Wer ihn wiederum dabei unterstützen möchte, bekommt von shallou seine Debüt-EP „All Becomes Okay“ geschenkt: http://shallou.com/#climate-change-section 
 
 
 

SHALLOU - neue Single des Elektro-Newcomers feat. RIAH inkl. Clip ab sofort

Das Jahr hat gerade erst angefangen und shallous Newcomer-Stern scheint heller denn je. Im vergangenen Jahr hat der US-amerikanische Singer/Songwriter und Produzent über 50 Millionen Streams und 3 Millionen monatliche Hörer auf Spotify anhäufen können. 2018 startet er nun mit dem Release seiner neuen Single „Lie“ feat. RIAH. 
 
„Mit der ‚All Becomes Okay‘-EP habe ich versucht, den Menschen Musik zu geben, mit der sie sich wohlfühlen können. Die letzte Single ‚You and Me‘ handelt von der schönen, behaglichen Seite einer Beziehung. ‚Lie‘ aber soll die dunklen Seiten beleuchten, wenn die Beziehung anfängt auseinander zu brechen. Ich denke, dass jeder schon einmal etwas in dieser oder einen ähnlichen Art erlebt hat. Ich hatte hier das Ziel mit meiner Musik die emotionalen Zwischentöne auszuleuchten, die zwischen ‚einfach gut fühlen‘ liegen. Die Zusammenarbeit mit Wens und RIAH bei dieser Single hat mir sehr dabei geholfen, genau das zu erreichen.“ - shallou
 
Mit seinen bisherigen Releases hat shallou bereits bewiesen wie komplex und süchtig machend seine Musik sein kann. Zwei Vorgänger-Singles konnten bereits 18 Millionen Plays im US-Radio verbuchen, seine letzte Single „You and Me“ erreichte in 20 Tagen insgesamt 3 Millionen Streams, nahm die #1 ein auf SiriusXM Chill für zwei Wochen und ist weiter am Wachsen. 
 
Clip: http://www.shallou.lnk.to/lie-nomad  („Lie“ ft. RIAH)
 
 

SHALLOU - chillige neue Single des US-Newcomers, VÖ: 02.11.17

Mit über 68 Millionen Streams, ausgedehnten US Tourneen mit Künstlern wie Roosevelt, Petit Biscuit und Quinn XCII sowie Lobes-Hymnen von Medien wie Fader, Spin, Complex und Thump, ist US-Produzent shallou längst kein unbeschriebenes Blatt mehr. 
 
Nachdem er mit seiner EP “All Becomes Ok” im Mai diesen Jahres bereits den Grundstein für sein bis dato erfolgreichstes Jahr legte, veröffentlicht shallou mit “You and Me” nun seine neue Single.
 
“You and Me” ist ein Paradebeispiel für den unverwechselbaren Sound des Amerikaners – eine unverkennbare Mischung aus feinfühligen Pop-Sounds und satten Ambient-Dance Rhythmen – und einmal mehr der Beweis, warum shallou einer der am heißesten gehandelten Newcomer ist. 
 

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch