DVD-Box Lewis - Der Oxford-Krimi, 1. Collector's Box der erfolgreichen ZDF-Sonntagabend-Krimiserie (13 DVDs; VÖ 29.08.2014; Edel:Motion)

Das pittoreske Oxford im Südosten Englands gilt neben Cambridge als eine der beiden Elite-Universitäten im Vereinigten Königreich, jedoch wird im Unterschied zu anderen europäischen Universitäten in Oxford auch ganz gerne wegen einer geklauten Doktorarbeit gemeuchelt - natürlich nur im Film ;-)

 

Seit 2006 gehört auch das sympathische Ermittlergespann Detective Inspector Robert Lewis und dessen kongenialer "partner in crime" DS James Hathaway zu Oxford wie Chips zu Fish oder Clotted Cream zu lecker' Scones. Den unwiderstehlichen Charme dieses Dreamteams machen nicht nur die unterschiedlichen Charaktere sondern auch die geschliffenen und überaus humorigen Dialoge zwischen den beiden aus. Hier gibt allerdings der Assistent den Intellektuellen, der um kein Bonmot bzw. "pun" verlegen ist. Wenn Lewis schon einmal seinen Sergeant korrigieren kann, zum Beispiel, ob ein Gemälde florentinisch oder venezianisch ist, dann nur, weil er das Bild als Untersetzer zu Hause hat... Durch Lewis' Erfahrung und Gespür, kombiniert mit dem analytischen Verstand des hochgebildeten Ex-Theologiestudenten Hathaway, werden selbst die kompliziertesten Morde gelöst - und derer gibt es (ähnlich wie in Midsomer) reichlich...    

 

Prächtige Architektur, malerische Landschaften, gemütliche Pubs, staubtrockener, aber nicht angestaubter britischer Humor (zudem wird, wie in guten alten Krimitagen, auch mal während der Arbeitszeit geraucht und ein süffiges Ale gepichelt), aber vor allem verzwickte "Whodunnit" in bester Tradition: Lewis bietet einfach alles, was der anglophile Krimifreund begehrt!

 

Und diesem kann zum Glück geholfen werden: Edel:Motion veröffentlicht nämlich am 29. August 2014 die 1. Collector’s Box Lewis - Der Oxford-Krimi Vol. 1 - 3mit 12 Episoden der ersten 3 Staffeln (nebst Bonusmaterial). Die Box bietet fast 20 Stunden perfekte Krimiunterhaltung und ist geradezu ideal für Lewis-Einsteiger und Sammler!


Zwei Jahre lang hatte sich der Oxforder Kriminalinspektor Robert „Robbie“ Lewis auf die britischen Jungferninseln zurückgezogen, um den Unfalltod seiner Frau zu verarbeiten. Nun kehrt der etwas antiquierte Lewis (im Hawaiihemd!) nach Oxford zurück, um in einem ruhigeren Job als Ausbilder zu arbeiten. Doch kurz nach seiner Ankunft werden er und der junge, sensible Detective Sergeant James Hathaway zu einem Mordfall gerufen. Lewis kann den Fall erfolgreich abschließen und entscheidet spontan, gemeinsam mit Hathaway wieder auf Mörderjagd zu gehen…


Neben renommierten Mitgliedern der britischen Schauspielergilde wie dem Vater des Hathaway-Darstellers Laurence Fox, James Fox (u. a. Elizabeth - Das Goldene Königreich) oder Simon Callow (4 Hochzeiten Und Ein Todesfall, Amadeus) trifft man bei der 1. Lewis-Collector’s Box auf weitere gute Krimibekannte wie Joanna Lumley (Patrick Macnees Partnerin in Mit Schirm Charme Und Melone, Absolutely Fabulous) sowie David Hayman, den knorzigen Det. Supt. Michael Walker aus der ZDF-Krimireihe Der Preis Des Verbrechens - dieses Mal mit langem (!!!) Haupthaar!

 

Lewis ist übrigens ein Spin-Off der englischen Krimi-Reihe Inspector Morse (Pilotfolge als Bonusmaterial in der Box), in der Lewis über 13 Jahre lang Assistent des kultigen Ermittlers Morse war. Nach dem Tod von John Thaw, der den Titelhelden gespielt hatte, wurde „Lewis“ Kevin Whately sozusagen befördert und zur Hauptfigur des Oxford-Krimis. Die spannenden, clever konstruierten Fälle, die vor der malerischen Kulisse der Universitätsstadt an Originalschauplätzen gedreht wurden, sind very british und bisweilen herrlich schräg. Inspector Morse hätte bestimmt seine wahre Freude an dieser Serie!

 

Freuen dürfen sich die Fans britischer Krimipretiosen außerdem noch auf die Edel:Motion-Veröffentlichung der DVD-Komplettbox Inspector Morse (VÖ: 12.09.2014) in der Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Bislang lief die Serie in Deutschland 1989 nur im DDR-Fernsehen (!) kurz vor dem Mauerfall.

 

Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=5XZN7tFjBMQ&list=UUbFj5HZebnHGY8TYzIohAag&index=70

Empfehlen Sie diese Seite auf:

5. Staffel der ZDF-Sonntagabendserie Lewis - Der Oxford-Krimi (4-DVD-Box; VÖ: 20.05.2013; Edel:Motion)

Das pittoreske Oxford im Südosten Englands gilt neben Cambridge als eine der beiden Elite-Universitäten im Vereinigten Königreich. Cambridge führt zwar im legendären „Oxford - Cambridge Boat Race“, jedoch hat Oxford – zumindest im Film - in Sachen hervorragende Krimiunterhaltung die Nase vorn, gewann doch das sympathische Ermittlergespann Detective Inspector Robert Lewis und DS James Hathaway den begehrten britischen „Crime Thriller Award 2012“ als „Best Detective Duo“!


Seit 2006 gehört Lewis und sein "partner in crime" Hathaway zu Oxford wie Chips zu Fish oder Clotted Cream zu lecker' Scones. Den unwiderstehlichen Charme dieses Dreamteams machen nicht nur die unterschiedlichen Charaktere sondern auch die geschliffenen und überaus humorigen Dialoge zwischen den beiden aus. Hier gibt allerdings der Assistent den Intellektuellen, der um kein Bonmot bzw. "pun" verlegen ist. Durch Lewis' Erfahrung und Gespür, kombiniert mit dem analytischen Verstand des hochgebildeten Ex-Theologiestudenten Hathaway, werden selbst die kompliziertesten Morde gelöst - und derer gibt es (ähnlich wie in Midsomer) reichlich... 


Prächtige Architektur, malerische Landschaften, gemütliche Pubs, staubtrockener, aber nicht angestaubter britischer Humor (zudem wird, wie in guten alten Krimitagen, auch mal während der Arbeitszeit geraucht und ein süffiges Ale gepichelt), aber vor allem verzwickte "Whodunnit" in bester Tradition: "Lewis" bietet einfach alles, was der anglophile Krimifreund begehrt! 


Ihm kann zum Glück geholfen werden: Edel:Motion veröffentlicht nämlich am 20. Mai 2013 die 5. Staffel von "Lewis - Der Oxford-Krimi" mit 4 weiteren spannenden Folgen der beliebten ZDF-Krimiserie.

 
Kurzinhalt der 4er-Box:

DVD 1. Offene Wunden (Old, Unhappy, Far Off Things)

Während eines Banketts auf einem ehrwürdigen Oxforder Frauen-College wird die direkte Mitarbeiterin der Professorin Diana Ellerby kaltblütig von einem Unbekannten ermordet. Inspector Lewis ahnt, dass der Mord mit alten Geheimnissen des Colleges zusammenhängt. Führt der ungelöste mysteriöse Fall zum Mörder der Mitarbeiterin?


DVD 2. Im Zeichen der Rache (Wild Justice)

In dem konservativen religiösen College St. Gerard's wird die amerikanische Bischöfin Parsons vergiftet. Inspector Lewis und Sergeant Hathaway ermitteln unter den Brüdern von St. Gerard's und finden eine Spur, die in die Toskana führt. War der Tod der Bischöfin etwa nur ein unglücklicher Zufall und galt der Anschlag einem ganz anderen? Inspektor Lewis ist sich sicher: In den alten Mauern verbirgt sich ein dunkles Geheimnis…


DVD 3. Die Todesdroge (The Mind Has Mountains)

Als der Psychiater Alex Gansa eine Teststudie für ein neues Antidepressivum durchführt, stürzt sich die junge Teilnehmerin Amy Katz aus dem Fenster. Schnell wird klar, dass es sich dabei um keinen Selbstmord handelt. Inspector Lewis und Sergeant Hathaway suchen fieberhaft nach dem Täter – auch im überschaubaren Kreis der Teilnehmer.


DVD 4. Mörderisches Verhängnis (The Gift Of Promise)

Andrea de Ritter, die Gründerin einer Stiftung für hochbegabte Kinder, wird ermordet. Lewis und Hathaway können weder Täter noch ein Motiv finden, die Tat scheint völlig zusammenhangslos geschehen zu sein. Erst als die Spur zum Studenten Elmo und der ehemaligen Geheimdienstchefin Grace Orde führt, fügen sich die ersten Puzzleteile zusammen…



S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch