IAM - neues Studioalbum "Revolution" ab dem 3.3.17 im Handel

Dans ta face Gros! Die legendäre IAM Crew wütet wieder!
 
Vitaler denn je schickt IAM aus Marseille heute den Bouncer und Consciousness Joint *Monnaie de singe* (übersetzt „Affengeld“)
als Vorbote aufs neue Album *Rêvolution* (VÖ am 3. März 2017 über Def Jam France/Universal Music) in den Ring. Ein tiefergelegter Beat mit
krassen Bars über das Frankreich von heute, die perverse Nutzung neuer Technologien, gegen die Populisten aller Art und für die Freiheit jeden Einzelnen.
Sie sind nach wie vor das Maß aller Dinge in Sachen Franzosen Rap und das seit 1991!
 
*Rêvolution*, so der Name vom Studioalbum #8 (Wortschöpfung bestehend aus „Rêves“ (Träume) und „Révolution“ (Aufstand)) ist ein überschäumendes
Album mit 19 Tracks. Es ist ein helles Werk, empathisch, rebellisch, eine bedingungslose Liebesbekundung an die Musik die wir alle lieben: Rap!
Es ist auch eine gestreckte Hand an alle die für ihre Ideen kämpfen und nicht aufgeben wollen aber ebenfalls eine Mahnung an alle anderen, die die Hass
und Spaltung predigen. IAM beziehen wie üblich klar Stellung. Eine absolute Notwendigkeit in den bewegten Zeiten die wir gerade erleben.
 
Es wird noch einiges an IAM News kommen. Stay tuned!
Die Band wird für Promotion mit deutschen Medien zur Verfügung stehen.
 
IAM
*Monnaie de singe*
ist bereits im Streaming verfügbar: https://IAM.lnk.to/MonnaieDeSinge
 
IAM
*Monnaie de singe*
S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch