Die Spaßgesellschaft veröffentlicht am 16.11.2012 die DVD zur neuen Sat.1-Serie "Der Cop und der Snob"

„A bissl was geht immer“ – das ist Gerry Waiblingers Motto. Egal, ob er als Hauptkommissar alias Johannes Zirner in einem Mordfall ermittelt oder seiner wahren Leidenschaft nachgeht: dem Gebrauchtwagenhandel. Dumm nur, dass er mit dem dienstbeflissenen und disziplinierten Tristan von Rehnitz (Marc Ben Puch), der vorher beim BKA war, einen neuen Partner bekommt, der mit dieser Mentalität gar nichts anfangen kann. Ab sofort muss das Duo gemeinsam Mordfälle lösen – quer durch sämtliche Milieus der bayerischen Metropole. Das ungleiche Ermittlerduo bekommt es u.a. zu tun mit einer Toten bei einem Promi-Friseur, einem erschlagenen Obdachlosen im Englischen Garten, einer Leiche in der Badewanne eines berühmten Wiesn-Wirts und einer vergifteten Studentin am Isarufer.

 

Produziert wurden die sechs Folgen der neuen SAT.1-Serie „Der Cop und der Snob“ von Constantin Television GmbH (Produzenten: Friedrich Wildfeuer, Robin von der Leyen; Producerin: Cornelia Popp) unter der Regie von Holger Haase und Michael Kreindl.

 

Zum Inhalt:

 

Bayerischer Vorstadtcowboy trifft auf blaublütigen Preußen: Der Polizist Gerry Waiblinger (Johannes Zirner) aus dem Münchner Problembezirk Hasenbergl ist ein Schlawiner, wie er im Buche steht – samt Schnauzer und Krokodilschuhen. Sein neuer Kollege Tristan von Rehnitz (Marc Ben Puch) könnte gegensätzlicher nicht sein: Der Preuße stammt aus einer adeligen Familie und kleidet sich mit Seidenschal und feinem Zwirn. Beide lösen ihre Mordfälle mit durchaus unterschiedlichen Methoden. Gerry, bestens vernetzt in seiner Stadt, arbeitet nach dem Prinzip „eine Hand wäscht die andere“. Hemmungen, auch mal auf eher illegalem Weg Zugang zu Informationen zu bekommen, kennt er nicht. Der Graf hingegen ist in allem überaus korrekt – und das nicht nur, um seiner neuen Chefin Sally (Katharina Müller-Elmau) zu gefal! len. Kein Wunder, dass Tristan und Gerry sich anfangs nicht über den Weg trauen. Zumal Gerry nebenbei mit Gebrauchtwagen handelt und gleich in der ersten Folge in einem dieser Autos eine Leiche im Kofferraum gefunden wird ...

 

DVD-Facts:

 

Kat.Nr. 88765426529
Doppel-DVD
Bild: 16:9 PAL
Ton: Stereo 2.0
Laufzeit ca. 260min
Insgesamt sind 6 Serien auf der ersten Staffel

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch