COLLAPSE UNDER THE EMPIRE "Disclosure" VIDEO ist online + Neues Album ab 21.10.11

Chris Burda und Martin Grimm aus Hamburg gründeten das instrumentale Musik Projekt COLLAPSE UNDER THE EMPIRE. In kürzester Zeit nahmen internationale Magazine wie z.B. Q-Magazine, Rocksound oder Clash Notiz von der Band und zeigten sich vom cinematischen Sound ihrer ersten beiden Alben begeistert. Anfang des Jahres waren sie u.a. auf der legendären „Emo Diaries“ Compilation vom US Label Deep Elm vertreten. Des Weiteren komponierten sie für Sharkproject, eine Organisation die an vorderster Front gegen die Ausrottung der Haie kämpft, den Soundtrack für deren Kurzfilm “Sharks don't Cry”.

 

Nach ihrem letztjährig erschienen psychedelischen Mini-Album “The Sirens Sound” und der Split EP “Black Moon Empire” mit der russischen Band Mooncake veröffentlichen COLLAPSE UNDER THE EMPIRE am 21.10.2011 den 1. Teil des Doppel-Albums “Shoulders & Giants”, dass über Sister Jack/ Cargo Records in Europa erscheint. Daraus das aktuelle Video „Disclosure“. Der 2. Album Teil “Sacrifice & Isolation” erscheint ein Jahr später.

 

Video:

COLLAPSE UNDER THE EMPIRE „Disclosure“

http://youtu.be/LNO2A89Tnh4

http://vimeo.com/27732072

 

Web:

www.collapseundertheempire.com

www.facebook.com/collapseundertheempire 

www.myspace.com/collapseempire

www.collapseundertheempire.bandcamp.com/album/disclosure-the-great-silence

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch