THE BLACK EYED PEAS - Party ohne Ende, Single-VÖ: 24.06.

Einmal mehr unterstreichen The Black Eyed Peas, dass sie zu den absoluten Superstars dieses Planeten gehören. 60 Millionen Tonträger und Downloads verdeutlichen dies ebenso wie über 3 Millionen Konzertbesucher bei mehr als 300 Shows in 29 Ländern sowie sechs Grammy Awards. Während ihr aktuelles Album The Beginning“soeben den Platin-Status erreicht hat, ist auch das letzte Album „The E.N.D.“ weiterhin auf Erfolgskurs und wird mit Doppel-Platin ausgezeichnet. Mit ihrer einzigen Deutschland-Show auf der „The Beginning“-Welttournee bringen The Black Eyed Peas am 28. Juni ein Konzert der Extraklasse und absolutes Live-Highlight 2011 ins Land.

Nach der Single The Time (Dirty Bit)“, die direkt Platz 1 der Media Control Charts stürmte und ebenfalls mit Platin ausgezeichnet wird, und Just Can’t Get Enough“ erscheint mit "Don't Stop The Party" am 24.06. die dritte Single aus dem Hitalbum.

Nach The E.N.D.“, das sich weltweit 8 Millionen Mal verkauft hat und etliche Nummer-Eins-Hits wie Meet Me Halfway“ oder Boom Boom Pow“ beinhaltete, legten The Black Eyed Peas den Nachfolger The Beginning“ vor und stürmten direkt die internationalen Charts. Die anstehende Welttournee wird sicherlich wieder für einige Sensationen sorgen und ähnlich wie die Tour zum letzten Album neue Maßstäbe setzen. The Black Eyed Peas bleiben auf beeindruckendem Erfolgskurs und legen mit der neuen Single „Don’t Stop The Party“ eine neue Hymne vor.

Live:
28.06.2011 Düsseldorf, Esprit Arena (Veranstalter: MLK)

 

Clip: http://www.black-eyed-peas.de/videos/detail/video/254504/don-t-stop-the-party/

Weblinks: http://www.black-eyed-peas.de  /  www.facebook.com/BlackEyedPeasGermany

Black Eyed Peas Video!

Die Black Eyed Peas sind nicht zu stoppen! Soeben haben sie musikalisch eine neue Ära eingeläutet und wieder brechen sie mit ihrem revolutionären Sound alle Erfolge: The Beginning verzeichnet bereits GOLD-Status in Deutschland, Neuseeland, Süd Afrika, Indonesien, Japan, Österreich, Italien und den USA. PLATIN gab es in Australien, Belgien, Irland, der Schweiz, UK, Kanada, Frankreich und Mexiko. In Deutschland erreichte es Platz #2 der Charts.

 

Die erste Singleauskopplung „The Time (Dirty Bit)“ ist schon jetzt ein Megahit. Die Single verzeichnet in Deutschland ebenfalls bereits GOLD-Status, kletterte auf Platz #1 der deutschen Single Charts sowie auf Platz #1 in Australien, Neuseeland, China, Österreich, Belgien, Italien, der Schweiz, UK und den USA.

Die zweite Single „Just Can’t Get Enough“ (VÖ: 25.02.), verspricht an den Erfolg von „The Time (Dirty Bit)“ anzuknüpfen: Der Track wurde von will.i.am und Rodney Jerkins produziert, zeigt eine weitere Seite ihres Könnens und lässt in Sachen Ohrwurmpotential nichts zu wünschen übrig.

Weblinks: http://www.black-eyed-peas.de www.facebook.com/BlackEyedPeasGermany

 

Video:

 

http://www.myvideo.de/watch/8048361/Black_Eyed_Peas_Just_Can_t_Get_Enough

***********************************************************************************************************************

This video was shot in Tokyo 1 week before the Japan disaster.

 

"It was the easiest video I ever shot because it was us living our lives. I love that it's showing a true perspective of how it can sometimes be lonely on the road away from our loved ones. It also demonstrates the love and connection we have with Japan. Our heart goes out to all of the Japanese people who have been affected by this natural disaster.
 - Fergie

 

“It was an amazing moment in time because Japan has always been my favorite place on the planet and it was great to do our video there !! God bless the Japanese our love goes out to them .” – Taboo

S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch