Beak> - Geoff Barrow & Co. spielen exklusive Show in Berlin

Geoff Barrow ist einer der meistbeschäftigten Männer im ersten Halbjahr 2012. Ein HipHop-, ein Soundtrack- und ein eigenes Bandalbum sind die Ausbeute der letzten sechs Monate, dazu kommt die Planung (und Durchführung) einer weltweiten PORTISHEAD-Tour.

Trotzdem findet er Zeit, mit BEAK> am 3. Juli in Berlin ein exklusives Konzert zu bestreiten und zwar in der Kantine am Berghain! Dort werden Geoff Barrow, Matt Williams und Billy Fuller eine einmalige Performance veranstalten zur Veröffentlichung ihres zweiten Albums ">>" am 06.07.2012. Die Aufnahmen dazu gingen nicht ohne Schwierigkeiten vonstatten. Denn nachdem sie ihr selbstbetiteltes Album veröffentlicht haben und von der dazugehörigen Tour zurück kamen, wollten sie sich direkt an ihr neues Album setzen, mussten dann aber feststellen, das ihr Sound weg war. Die Zeit auf Tour hatte ihnen einiges abverlangt und nahm ihnen ihre anfällige sensible und kreative Natur. Die Magie war verschwunden! Es sah so aus, als sei die Band dem Untergang geweiht.

Bis zu einem regnerischen Nachmittag in Bristol, an dem sich, nach unzähligen schrecklichen Sessions, etwas verändert hat. Vielleicht war es der Geruch des Diesels von ihrem abgenutzten Band Bus, manche sagen die Band hätte einfach ihre Verstärker runtergedreht, auf jeden Fall begannen sie zu spielen und fanden zu ihrem düsteren, wackeligen anti-blue note Sound zurück, nur packten sie diesmal nur noch ein paar Synthesizer hinzu. So entstand ">>" in einem Raum, live aufgenommen.

www.dreamofbeak.blogspot.de
beakbristol.tumblr.com
www.facebook.com/beakbristol

BEAK> - ">>" - VÖ: 06.07.12 - (Invada / Cargo Records)
GEOFF BARROW// BEN SALISBURY - "Drokk" - VÖ: 11.05.12 - (Invada/ Cargo Records)


S U C H E
Loading

Empfehlen Sie diese Seite auf:

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Dream Out Loud Magazin: © Torsten Schlimbach / Header: © Kai Knobloch